Aviso ÖBB: Eröffnung Bahnhof Krems a. d. Donau

Einladung zu der Eröffnung einer modernen Verkehrsdrehscheibe

Die ÖBB und die Stadt Krems laden zur offiziellen Übergabe des modernisierten Bahnhofes Krems an der Donau. Nach zweijähriger Bauzeit erstraht der Bahnhof der Donaumetropole in neuem Glanz und präsentiert sich mit dem neuen Busbahnsteig der Stadt Krems als moderne Verkehrsdrehscheibe für den öffentlichen Verkehr.

Termin: 24. September 2004

Zeit: 9.30 Uhr

Ort: Bahnhofvorplatz Bf. Krems
3500 Krems a. d. Donau, Bahnhofplatz 3

Statements:

DI Norbert Steiner, Leiter der ÖBB-Bahnhofsoffensive
Dir. Franz Hölzl, Bürgermeister der Stadt Krems
Dipl.-Bw. Rüdiger vorm Walde, ÖBB Generaldirektor
DI Dr. Erwin Pröll, Landeshauptmann Niederösterreich

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB-Kommunikation NÖ
Mag. Johann Rankl
Tel. 02742/93000/3527
Fax 02742/93000/3881
E-Mail: johann.rankl@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0002