Tag des Sports: Österreichische Sportgrößen feiern am Heldenplatz

Charity-Spiel für "Licht ins Dunkel"

Wien (OTS) - Mirna Jukic, Stephan Eberharter, Werner Schlager und viele weitere österreichische Sportstars werden auf dem Wiener Heldenplatz gefeiert und geehrt: Der Tag des Sports am Samstag, dem 25. September 2004, ist u. a. den heldenhaften Leistungen unserer Sportgrößen gewidmet. Mehr als 100.000 Sportfreunde werden erwartet, ebenso Vertreter der österreichischen Bundesregierung, allen voran Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel. Der Eintritt ist frei. Der ORF SPORT zeigt am Samstag, dem 25. September, um 19.00 Uhr in ORF 1 die Highlights. Regie führt Ossi Felber, Moderator ist Michael Roscher.

Charity-Spiel für "Licht ins Dunkel": Promis treten an

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein vom ORF organisiertes Charity-Spiel: Renate Götschl, Markus Rogan, Kate Allen, Rainer Schönfelder und Co. spielen für einen guten Zweck. Der Gewinn - ein Auto - wird versteigert und der Erlös kommt der ORF-Aktion "Licht ins Dunkel" zugute.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008