SP-Ludwig: "Breites Beratungs- und Informationsangebot in Wien"

"ega-news"-Verteilaktion der Wiener SPÖ-Frauen

Wien (SPW) Ob zum Thema Kinderbetreuung, Gesundheit, (Weiter-)Bildung, Gewaltschutz oder Wiedereinstieg: Wien hat vieles zu bieten, vor allem für Frauen. Anlässlich eines Aktionstages der Wiener SPÖ-Frauen wird heute, Mittwoch, eine Ausgabe der Zeitschrift "ega-news" mit allen frauenrelevanten Adressen sowie dem kompletten Herbst-Seminarprogramm des Veranstaltungszentrums "ega - Frauen im Zentrum" in ganz Wien verteilt. ****

"Es ist wichtig, immer wieder darauf hinzuweisen, was Frauen in dieser Stadt geboten wird", ist diesbezüglich auch die Frauensekretärin der Wiener SPÖ, LAbg. Martina Ludwig, überzeugt. "Die Sparmaßnahmen dieser Bundesregierung treffen besonders die Frauen und wir wollen mit einem breiten Beratungs- und Informationsangebot gegensteuern."

Die "ega-news" sind die regelmäßig erscheinende Zeitschrift der Wiener SPÖ-Frauen, die sich in der aktuellen Ausgabe außerdem verstärkt den Bereichen Sicherheit sowie Frauenpolitik - schließlich ist die Hälfte der Wiener Stadtregierung weiblich - widmet. Weitere Infos im Internet unter www.wien.spoe-frauen.at. (Schluss) er/gd

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43/ 01/ 53 427-235
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001