Wirtschaft on air: dpa-AFX bietet Workshops für Radio-Redakteure - zwei Seminare am 15./16. Okt und 5./6. Nov 2004 in Frankfurt

Frankfurt (ots) - Nach erfolgreichen Workshops im
vergangenen Jahr veranstaltet die Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX auch diesen Herbst wieder Seminare zum Thema "Wirtschaft on air". Radio- und Finanz-Profis von dpa-AFX berichten aus der Praxis und machen Redakteure fit für die Finanzberichterstattung im Radio.

Andreas Albrecht und Andreas Krobok beantworten Fragen rund um die Themen Wirtschaft, Finanzen sowie Börse und geben wertvolle Tipps für eine professionelle Präsentation. Besuche in der Frankfurter Börse und in einem Händlerzentrum runden das Programm ab.

"Der Bedarf an verständlichen Informationen für die Hörer wächst", erläutert dpa-AFX Audio-Leiter Andreas Albrecht. "Themen wie Altersvorsorge, Konsumflaute, Öl-Preisschock oder Null-Runde beschäftigen die Menschen zunehmend. Der Workshop soll Radio-Redakteuren die Finanzwelt näher bringen und ihnen die Berührungsängste vor Finanz-Kauderwelsch nehmen."

Die Workshops finden am 15./16. Oktober und am 5./6. November bei dpa-AFX am Finanzplatz Frankfurt statt. Teilnahmegebühr EUR 250,-.

Anmeldungen bitte bei Herrn Albrecht, albrecht@dpa-afx.de, Tel. 069/92022-444.

Über das dpa-AFX Wirtschaftsradio:

Das dpa-AFX Wirtschaftsradio liefert täglich top-aktuelle und verbrauchernahe Wirtschafts- und Börsennachrichten für zahlreiche Hörfunksender in Deutschland. dpa-AFX ist täglich für über drei Millionen Hörer bundesweit on air, z.B. bei Hit-Radio FFH, RPR, Antenne Thüringen, Radio NRW.

Über dpa-AFX:

Die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH, Frankfurt, zählt zu den führenden deutschsprachigen Nachrichtenagenturen für real time Finanz- und Wirtschaftsnachrichten. Neben den engen Kontakten zu Händlern, Analysten und anderen Quellen nutzt die Redaktion das internationale Netzwerk der Gesellschafter dpa, Hamburg, AFX News, London, und APA - Austria Presse Agentur, Wien. dpa-AFX liefert Nachrichten business-to-business an Banken, Finanzdienstleister und Medien, die ihre Kunden und Mitarbeiter über Terminallösungen, in Intranets oder im Internet mit Finanznachrichten versorgen.

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Andreas Albrecht
Leiter dpa-AFX Wirtschaftsradio
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Tel: 069/920 22-444
Fax: 069/920 22-420
albrecht@dpa-afx.de
www.dpa-afx.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0009