Opel Astra Caravan und Tigra TwinTop neu am Start

Neue Modelle, technische Innovationen und erweitertes Antriebsprogramm

Wien (OTS) -

  • Geräumiger, eleganter Caravan zweites Modell der neuen Astra-Generation
  • Sportliches Cabrio-Coupé für Zwei mit elektrohydraulischem Stahl-Klappdach
  • Neues IDSPlus-Fahrwerk mit elektronischer Dämpferregelung für Vectra und Signum
  • Weniger Kraftstoffverbrauch: Angebot an CDTI- und TWINPORT- Motoren ausgebaut
  • Neue Infotainment-Systeme mit intuitivem Bedienkonzept jetzt für weitere Baureihen

Die Opel-Highlights im Modelljahres 2005 sind der neue Astra Caravan und der neue Tigra TwinTop. Das sportliche Cabrio-Coupé für Zwei bietet dank seines elektrohydraulischen Stahl-Klappdachs volle Alltagstauglichkeit und Fahrspaß das ganze Jahr. Marktstart ist im September. Der elegant gezeichnete Astra Caravan überzeugt mit einem großzügigen Raumangebot für Passagiere und Gepäck, flexibler Nutzbarkeit sowie dynamischen Fahreigenschaften und kommt Ende Oktober in den Handel. Zudem macht eine Reihe technischer Innovationen die Opel-Produktpalette noch attraktiver: Als Premiere in der Mittelklasse steht für Vectra und Signum jetzt auf Wunsch das High-Tech-Fahrwerkssystem IDSPlus mit elektronischer Dämpferkontrolle zur Verfügung. Ebenfalls ein Debüt in dieser Klasse markiert das adaptive Bremslicht, mit dem alle Vectra, GTS, Vectra Caravan und Signum ab sofort serienmäßig ausgerüstet sind. In Verbindung mit dem 150 PS starken 1.9 CDTI-Triebwerk ist alternativ zum Sechsgang-Schaltgetriebes nun auch eine neue Sechsgang-Automatik mit ActiveSelect-Schaltfunktion erhältlich.

Achtung! Dies ist nur ein Kurztext, den Volltext und Bilder finden Sie unter:
http://www.opel-mediainfo.at/opel-media/direct?200409200001.txt

Rückfragen & Kontakt:

Josef Ulrich
Opel Austria Vertrieb
Öffentlichkeitsarbeit - Motorpresse
Tel.: +43128877- 325
josef.ulrich@at.opel.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMI0001