Konecny: Gewinne der Vorarlberger bringen weiteres SPÖ-Bundesratsmandat

Wien (SK) Hocherfreut zeigte sich der Fraktionsvorsitzende der Sozialdemokratischen Bundesratsfraktion Albrecht K. Konecny über die Zugewinne der Sozialdemokratie in Vorarlberg Montag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. "Ich gratuliere den Vorarlberger Sozialdemokraten zu der Erreichung ihrer Wahlziele. Sie sind von einer schwierigen Ausgangslage gestartet und haben in den letzten Wochen mit vollem Engagement zur Erringung des Platzes der zweitstärksten Partei beigetragen. Für uns im Bundesrat bedeutet das nicht nur eine erneute Stärkung der sozialdemokratischen Fraktion um einen weiteren SPÖ-Bundesrat, sondern auch den äußerst erfreulichen Umstand, dass nun die SPÖ-Bundesratsfraktion die einzige ist, in der alle Bundesländer mit Mandataren vertreten sind", unterstrich Konecny. ****

Die SPÖ-Fraktion konnte auf Grund der Zugewinne bei sämtlichen letzten Landtagswahlen ihre Fraktion innerhalb eines Jahres von 21 Bundesräten auf 26 erhöhen. "Das Anwachsen meiner Fraktion ist ein deutliches Signal für die richtige Politik der Sozialdemokratie, einer Politik für die Menschen und gegen den Neoliberalismus", so Konecny abschließend. (Schluss) wf/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003