Einladung zur Podiumsdiskussion: "Wieviel Chemie braucht Österreich?" anlässlich des Beginns der Woche der Chemie.

Wien (OTS) -

Wann: Donnerstag, 23. September 2004, 18:00 Uhr Wo: Wirtschaftskammer Österreich, Rudolf-Sallinger-Saal, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Es diskutieren: Bundesminister Dr. Martin Bartenstein, Univ.-Prof. Dr. Günther Bonn (Rat für Forschung und Technologieentwicklung), Dr. Harald Glatz (Verein für Konsumenteninformation), Univ.-Prof. Dr. Ulrich Schubert (Gesellschaft österreichischer Chemiker) und Dr. Peter Untersperger (Fachverband der chemischen Industrie).

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung unter:
Tel.: 01/596 64 21-DW 16,
k.brachtl@halik.at
PR-Büro Halik

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003