Die "rathaus-korrespondenz" am Montag, 20. September

Wien (OTS) -

Termine: Eröffnung der "Biowelt am Rochusmarkt" durch StR. Mag.a Sonja Wehsely (8.30 Uhr, 3., Rochusmarkt) (red) Mediengespräch der Wiener Grünen mit GR Günter Kenesei zum Thema "Der Grundstücksdeal rund um das Wiener Stadion" (10 Uhr, 1., Restaurant Kriterium, 1., Ebendorferstraße 10) (ull) Mediengespräch mit Vbgm. Grete Laska zum Thema "Vienna Fit - Festival 2004" (10.30 Uhr, 1., Hotel Marriott, Champions-Bar, Parkring 12a) (eg) Mediengespräch der Wiener ÖVP mit GR Dr. Mathias Tschirf und Dr. Andreas Salcher zum Thema "Steuergeldvernichtung beim Ronacher" (10.30 Uhr, Bitzingers Cafe Atelier, 1., Albertinaplatz 1) (hch) Mediengespräch mit StR. Mag.a Renate Brauner und Drogenkoordinator Michael Dressel zum Thema "Suchtpräventionsoffensive in Wien" (11 Uhr, Fonds Soziales Wien, 3., Guglgasse 7-9) (red) Fototermin u.a. mit StR. Mag.a Ulli Sima zum Thema "Wiener Polizei kontrolliert Hundehaltung" (11 Uhr, Eingang zum Augarten, Porzellanmanufaktur, 2., Obere Augartenstraße 1) (red) Mediengespräch des Wiener Bürgermeisters Dr. Michael Häupl im Anschluss an die um 11.30 Uhr beginnende außerordentliche Landeshauptleutekonferenz zum Thema "Asyl-Grundversorgung" (Rathaus, Roter Salon) (gab) Überreichung des Goldenen Verdienstzeichens des Landes Wien an Honorar Vizekonsulin Birgit Sarata durch Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny (17 Uhr, Wappensaal Wiener Rathaus) (rar) Buchpräsentation "Altkatholiken in Österreich" mit Vbgm. Grete Laska (19 Uhr, 1., Altes Rathaus, Festsaal) (red) Kommunal: Siebente Gürtelwerkstatt am 22. September (sen) Bezirke: Mariahilf: "Sicherheitsnachmittag" im Esterhazypark (enz) Hundertwasser-Druckgrafien im Amtshaus Margareten (enz) Sitzung der Bezirksvertretung Meidling (bv) BürgerInnenversammlung § 104 c WStV in Hietzing (bv) Kultur: Im Herbst hat das Wienerlied Saison (gab) VHS Hietzing: Gedenktafel und Symposium für Sir Karl Popper (vhs)

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001