LT-Wahl Vorarlberg: SP-OÖ-Chef Erich Haider gratuliert Dr. Elke Sader

Erfolg von Sausgruber durch Ablehnung der Ausverkaufspolitik des Bundes

Linz (OTS) - Die Landtagswahl in Vorarlberg brachte der SPÖ einen Zugewinn und den zweiten Platz hinter der ÖVP. SP-OÖ Chef Erich Haider gratuliert der Vorarlberger Spitzenkandidatin Dr. Elke Sader zum zweiten Platz und zum Stimmenzugewinn.

"Ich freue mich mit Elke Sader, dass sie den zweiten Platz in Vorarlberg zurückerobert und die SPÖ Stimmen dazugewonnen hat. Der Erfolg von LH Dr. Sausgruber ist darauf zurückzuführen, dass er sich im Gegensatz zu anderen Landeshauptleuten gegen den Sozialabbau und die Ausverkaufspolitik der schwarz-blauen Bundesregierung gestellt hat. Man hat bei anderen Landtagswahlen gesehen, dass ein Mittragen und Unterstützen dieser unsozialen Politik des Bundes für Landeshauptleute der ÖVP schwere Niederlagen gebracht haben", so der oö. Landeschef.

Die FPÖ in Vorarlberg hat mit "Zugpferd" BM Hubert Gorbach mehr verloren als der oö. FP-Parteichef Günther Steinkellner bei den oö. Landtagswahlen im Herbst 2003.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Oberösterreich
Medienservice
Gerald Höchtler
Tel.: (0732) 772611-22
gerald.hoechtler@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS40001