Rieder und Krätzel bei HABIT-Fest am Freitag

Wien (OTS) -

Terminaviso: Morgen Freitag, 14 Uhr: Rieder/ Krätzl/Waldmüller: Haus der Barmherzigkeit Integrations Team feiert 120 neue Wohnplätze und 77 neue Tagesbetreuungsplätze für schwer mehrfach behinderte Menschen

Am Freitag feiert das Haus der Barmherzigkeit Integrations Team (HABIT) die Fertigstellung von 146 neuen Betreuungsplätzen für schwer mehrfachbehinderte Menschen allein in Wien. In einem Festakt mit Weihbischof DDr. Helmut Krätzl und Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder wird auch eine umfassende Festbroschüre vorgestellt.

Im Rahmen des HABIT-Projektes sind seit 1999 schwer mehrfach behinderte Menschen aus geriatrischen Pflegestationen in ein normales Wohnumfeld integriert worden. Mit Ende 2004 leben 120 Menschen mit sehr hohem Unterstützungsbedarf in dreizehn familienähnlichen Wohngemeinschaften in verschiedenen Bezirken Wiens und Niederösterreich. Zusätzlich werden 77 Klienten in drei "Basalen Tageszentren" betreut und gefördert.

Wir laden die VertreterInnen der Medien sehr herzlich ein:

Datum: Freitag, 17. Sept. 2004, 14 Uhr Ort: Basales Tageszentrum Lobenhauerng. 11 (Ecke Rosensteing.), 1170 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Barmherzigkeit
Mag. Eva Bauer, PR & Fundraising
Vinzenzgasse 2-6, 1180 Wien
Tel. 01/ 40 199-180
Mobil: 0664/ 82 707 84
eva.bauer@hdb-wien.at
http://www.hausderbarmherzigkeit.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HDB0001