Mehr Grün für Purkersdorf: Grüne gründen Ortsgruppe

Petrovic: Mehr Umweltschutz und Lebensqualität für die BürgerInnen

Wien (OTS) - Die Grünen haben am Mittwoch Abend den Startschuss für die Gründung einer Ortsgruppe "Die Grünen Purkersdorf" gegeben. Mehr als 40 BürgerInnen kamen zur Gründungsfeier im Purkersdorfer Lokal Nikodemus. "Ökologische Themen und die Verbesserung der Lebensqualität für die Menschen sind Grüne Themen, die im Umland der Großstadt Wien eine besonders hohe Bedeutung haben. Dass es nun in Purkersdorf eine eigene Anlaufstelle für die Grünen geben wird, ist ein wichtiger Schritt, diese Themen in Zukunft noch stärker zu betonen, aber auch Skandale schonungslos aufzudecken", so sich Madeleine Petrovic, Klubobfrau der Grünen im NÖ Landtag, die der neuen Ortgruppe bei der Grünungsfeier einen erfolgreichen Start wünschte.

"Wir hoffen durch die Gründung von 'Die Grünen Purkersdorf' noch mehr Bewegung und Vielfalt ins politische Geschehen zu bringen und Grüne Themen stärker zu transportieren", so Marga Schmidl, Stadträtin für Umwelt und Verkehr in Purkersdorf. "Auf kommunalpolitischer Ebene wollen wir als Grüne weiterhin eine konstruktive Zusammenarbeit zu ökologischen und allen anderen wichtigen Grünen Themen anbieten", so Schmidl. Thomas Huber, Landesgeschäftsführer der Grünen in NÖ, versprach der neuen Grün-Gruppe volle Unterstützung seitens der NÖ-Landesorgansition. "Unser Ziel ist es auch, durch Gründungen von Ortsgruppen in Niederösterreich unser Engagement für Grüne Themen stärker zu vernetzen. Gerade im flächenmäßig großen Bundesland Niederösterreich ist eine starke Grüne Präsenz in den Orten extrem wichtig", so Huber.

Nicht zu letzt der große Erfolg für die Grünen bei der EU-Wahl im Juni 2004 hat den Ausschlag gegeben, dass sich die bisher im Rahmen der Fraktion "Liste Baum und Grüne" tätigen Grün-AktivistInnen entschlossen haben, eine Ortsgruppe der Grünen in Purkersdorf ins Leben zu rufen. Mit knapp 25 Prozent wurden die Grünen bei der EU-Wahl im Juni 2004 zweitstärkste Partei in Purkersdorf und lagen nur mehr knapp hinter der SPÖ (29%). Das bedeutete auch den höchsten GrünwählerInnen-Anteil in Niederösterreich. Diesem WählerInnen-Auftrag soll durch die Gründung einer Grünen Ortsgruppe nachgekommen werden, um in Zukunft allen Grün denkenden Menschen als Anlaufstelle zu dienen und noch mehr Leuten als bisher die Möglichkeit zu bieten, sich aktiv für Grüne Themen in Purkersdorf einzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Presse - Grüner Klub im NÖ Landtag +432742/9005-16703 - landtag@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001