ERINNERUNG: Einladung zur GPA-Pressekonferenz: Arbeitsbedingungen im Handel - Lösungsansätze aus Sicht der GPA

Wien (GPA/ÖGB) - Die jüngste Diskussion rund um Arbeitszeitverstöße im Lebensmittelhandel veranlasst die GPA, die generellen Arbeitsbedingungen im Handel zu beleuchten. Dazu werden aktuelle Daten und Fakten präsentiert und ein Ausblick auf die bevorstehenden Kollektivvertragsverhandlungen gegeben. Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zu dieser Pressekonferenz ein. ++++

TeilnehmerInnen:
Felix Hinterwirth (Vorsitzender GPA-Wirtschaftsbereich Handel) Manfred Wolf (GPA-Wirtschaftsbereichssekretär Handel)
Karl Proyer (GPA-Geschäftsbereichsleiter)
Gerda Bacher (BR-Vorsitzende, Kastner & Öhler)
Georg Michenthaler (IFES)

Ort: Cafe Schottenring, 1010 Wien, Schottenring 19

Zeit: Mittwoch, 15. September 2004,
10.00 Uhr

ÖGB, 14. September 2004

Rückfragen & Kontakt:

GPA
Mag. Martin Panholzer
Telefon: (01) 313 93-511
Mobil: 0676/817 111 511
eMail: martin.panholzer@gpa.at
http://www.gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001