Lotto: Jackpot - Mittwoch geht es um 2,1 Mio. Euro

Jackpot auch beim Joker - 500.000,- Euro warten

Wien (OTS) - "Alles unter 30" - das war das Motto bei der Lotto Ziehung am vergangenen Sonntag. Mit 7, 8, 17, 22, 24 und 29 rollten zwar durchwegs sogenannte "Geburtstagszahlen" aus dem Ziehungstrichter, dennoch gab es keine Quittung mit exakt dieser Kombination. Damit geht es am kommenden Mittwoch um einen Jackpot. Der Sechser Gewinntopf blieb mit mehr als 890.000,- Euro verschlossen, und bei der nächsten Ziehung geht es um rund 2,1 Millionen Euro.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es einen Sologewinn. Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark erhält dafür rund 170.000,- Euro. Ihm fehlte im 11. Tipp seines Quicktipps die Zahl 29 zum Sechser.

JOKER

Beim Joker geht es ebenfalls um einen Jackpot. Keine Quittung trug die Kombination 894381, damit blieben mehr als 233.000,- Euro im Topf. Beim Joker der nächsten Ziehung am kommenden Mittwoch geht es somit um rund 500.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 12. September 2004:

JP Sechser zu EUR 891.050,50 1 Fünfer+ZZ zu EUR 169.723,90 167 Fünfer zu je EUR 1.143,30 8.700 Vierer zu je EUR 39,00 146.669 Dreier zu je EUR 3,60 Die Gewinnzahlen: 07 08 17 22 24 29 Zusatzzahl: 44

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 12. September 2004:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001