Radio Wien präsentiert Tag des Mädchenfußballs

Radio Wien und der Wiener Fußballverband präsentieren zum zweiten Mal den "Wiener Tag des Mädchenfußballs". Ankick ist am Mittwoch den 29.September 2004 um 9 Uhr auf der WFV-Anlage beim Horr-Stadion in Favoriten.****

"In der Berichterstattung von Radio Wien und `Wien heute´ sollen nicht nur dem Elitesport Platz eingeräumt werden", erklärt ORF Landesdirektorin Dr. Brigitte Wolf, "sondern vor allem auch jenen feinen und interessanten Freizeitnischen, die zum aktiven Mitmachen auffordern. Mädchenfußball gehört da bestimmt dazu." Der ORF Wien ist daher auch der mediale Partner des "2. Wiener Mädchenfußballs" am 29.September. Zwischen 9.00 und 13.00 Uhr werden hunderte Dribbel-Künstlerinnen auf dem Platz des Wiener Fußballverbands im 10.Bezirk, in der Fischhofgasse 12, die Chance nützen, sich von Profi-Trainern die besten Ball-Tricks beibringen zu lassen. Auf dem Veranstaltungsprogramm stehen Technikparcours, Music-Aerobic, freies Fußballspielen auf kleinen Feldern und ein Blitzturnier der besten Teams der Schulmeisterschaft 2003/04.
Unter die Gästen und Trainer werden sich auch heuer wiederum prominente Bundesligaspieler mischen. Vergangenes Jahr hatte der Coach der Nationalmannschaft, Hans Krankl, die Trainingsarbeit persönlich koordiniert. Radio Wien-Moderatoren und DJs begleiten das Programm mit Hits und Oldies.
Der "Tag des Wiener Mädchenfußballs" wurde vom Stadtschulrat für Wien zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt, und es sind alle Schulen eingeladen, mit ihren Schülerinnen am sportlichen Event teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über die Schule beim WFV, 1100 Wien, Fischhofgasse 12, per Fax (01/602 51-22) oder per E-Mail:
office@wfv.at. Meldungsschluss ist der 20.September 2004.

Rückfragen & Kontakt:

Reinhardt Badegruber
Öffentlichkeitsarbeit ORF Wien
Tel. 01/502 01/18152
reinhardt.badegruber@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0007