ÖVP Wien: Ackern für die City

Beim 4. Wiener Erntedankfest am Heldenplatz dreht sich alles um Landwirtschaft und Lebensqualität

Wien (OTS) - Der Gf. Landesparteiobmann der ÖVP Wien, Stadtrat Gio Hahn, betont bei der Festrede am Wiener Erntedankfest die politische Verpflichtung die Lebensqualität in Wien positiv zu verändern. Am schäbigen Donaukanal könnte das schon bald Realität werden. "Der Donaukanal, das sind nicht nur 17 Kilometer Fließgewässer quer durch die Stadt, sondern das ist auch ein Erlebnisraum erster Güte. 255 Hektar Wasserfläche und Uferzone mitten in Wien - das ist eine städtebauliche Chance und ein Raum, der fast der Größe des 7. und 8. Bezirks entspricht", sagt Gio Hahn, gf. Landesparteiobmann der ÖVP Wien. Ein erster Schritt soll die Umbenennung des Kanals in "Kleine Donau" sein. Nomen est omen.

Überhaupt wird sich die ÖVP Wien wieder mehr dem Wasser widmen. Im Unterschied zu anderen europäischen Städten vernachlässigen wir unsere Gewässer. Nicht nur optisch, sondern wir müssen auch die Qualität sichern.

"Landwirtschaft hat auch mit wirtschaften und verwirtschaften zu tun und was die Wiener SPÖ verwirtschaftet hat, ist auch eine Leistung, wenn auch eine negative", so Gio Hahn bei der Festansprache.

Die aktuelle Bilanz des AMS Wien von 10. September belegt einen weiteren Rückgang der Arbeitsplätze im Produktionsbereich. München, eine Stadt vergleichbarer Größe konnte im selben Zeitraum die Beschäftigten in der Produktion auf über 200.000 ausbauen, während sie in Wien auf unter 90.000 gesunken sind. "Diese Entwicklung ist das Resultat der letzen drei Jahrzehnte SPÖ Wirtschaftpolitik. Die SPÖ Wien hat auch in ureigensten Stadtbereichen wie der Bauwirtschaft versagt. In umliegenden Ländern sind die Hauptstädte Lokomotiven, während Wien im Bundesvergleich der Nachzügler ist. Das heißt unterm Strich hat Wien das geringste Wachstum und die höchste Arbeitslosigkeit", so Hahn abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

TEL +43 (1) 515 43 - 940 FAX +43 (1) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
0664/8383210
NET http://www.oevp-wien.at

ÖVP Wien - Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001