Brauner bei "Nationenfest" im Geriatriezentrum Baumgarten

Multikulturelles Fest von und für die MitarbeiterInnen, PatientInnen, BesucherInnen und Gäste des Pflegeheims

Wien (OTS) - Am Freitag, 10. September, findet im Garten des Geriatriezentrums Baumgarten ein internationales, buntes "Nationenfest" statt, zu dem zahlreiche Gäste und MitarbeiterInnen erwartet werden.

Das multikulturelle Fest, von und für die MitarbeiterInnen, PatientInnen, BesucherInnen und Gäste des Pflegeheims, dass die unterschiedlichen Nationalitäten in diesem Haus widerspiegeln und positiv hervorheben soll, steht unter dem Ehrenschutz von Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate Brauner, die auch die feierliche Eröffnung am Freitag um 14.00 Uhr vornehmen wird.

Für ein unterhaltsames und fröhliches Programm ist gesorgt:
Neben Musik, Tanz und kulinarischen Genüssen kann man sich auf Beiträge aus den jeweiligen Nationen wie Bangladesch, Indien, Nigeria, Tunesien, Türkei, usw. sowie aus dem Betriebskindergarten freuen.

o Bitte merken Sie vor: Eröffnung "Nationenfest" des Geriatriezentrums Baumgarten mit Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate Brauner Zeit: Freitag, 10. September 2004, 14.00 Uhr Ort: Garten des Geriatriezentrums Baumgarten,

Hütteldorfer Straße 188, 1140 Wien
(Schluss) cb/sl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 231
Handy: 0664/22 09 132
les@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011