Mittwoch: Faymann/Lacina/Valentin präsentieren Wohnmesse 2004

"Wohn-Information und Shopping"

Wien (OTS) - "Informationen zum Wohnen mit Einkauf und Freizeit verbinden" lautet das Motto der Wohnmesse 2004. Die Wohnmesse in der Millenium City hat sich seit ihrem Debut im Jahr 2001 zu einer Brigittenauer Institution entwickelt. Auch heuer wieder haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die interessantesten Neubau-und Sanierungsprojekte zu informieren.

Bauträger, Mietervereinigungen und Wohn-Serviceorganisationen präsentieren bei der Wohnmesse 2004 in der Millenium City aktuelle Wohnprojekte in der Brigittenau und ganz Wien.

Bereits am Dienstag wird darüber hinaus den Besuchern die Ausstellung "Wohnen und Sanieren 2004" angeboten, in dem bis Sonntag aktuelle Sanierungs- und Neubauprojekte in und um die Brigittenau präsentiert werden.

Interessierte können sich sogar gleich selbst ein Bild von den Wohnprojekten machen. Zwei verschiedene Busrundfahrten und eine Ausstellung zum Thema "Wohnen und Sanieren" ergänzen die Wohnmesse 2004.

Wohnbaustadtrat Werner Faymann, der Brigittenauer Bezirksvorsteher Karl Lacina und der Brigittenauer Gemeinderat Erich Valentin laden am Mittwoch, den 8. September zu einer Präsentation der Wohnmesse 2004.

o Bitte merken Sie vor: Ort: UCI Millenium City, 20, Handelskai 94-96, Studiokino "Orson Welles" Zeit: Mittwoch, 8.9.2004, 11.00 Uhr

(Schluss) gmp

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerd Millmann-Pichler
Tel.: 4000/81 869
mil@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005