Das bfi Wien lädt in das Sprachcafé am 27. September

Schnupperkurse und Einstufungstests bieten Orientierung für Sprachkompetenz

Wien (OTS) - Das Berufsförderungsinstitut Wien (bfi Wien) lädt zu kostenlosen Schnupperkursen und Einstufungstests in das Sprachcafé am 27. September ab 18.30 Uhr. Hier haben Sprachbegeisterte und Wissensbegierige die Möglichkeit, mit den TrainerInnen und dem bfi Wien-Sprachen-Team vor und nach dem Unterricht in entspannter Atmosphäre zu plaudern und Einblick in die methodischen und didaktischen Konzeptionen des Sprachunterrichts am bfi Wien zu bekommen.

Einstufungen für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch ermöglichen es, die Sprachkompetenz festzustellen und das individuell richtige Training zu finden. Weiters bieten die MitarbeiterInnen des bfi Wien Informationen zum Cambridge Certificate in English - Language Teaching to Speakers of Other Languages.

Schnupperkurse in Kroatisch, Polnisch, Russisch und Slowenisch finden von 18.30 bis 19.15 Uhr statt, Schnupperkurse in Tschechisch, Türkisch, Ungarisch sowie Slowakisch von 19.30 bis 20.15 Uhr. Einen Bonus von fünf Euro gibt es bei persönlicher Buchung von Sprachkursen am 27. September 2004. Die MitarbeiterInnen des bfi Wien laden alle Interessierten herzlich ein und freuen sich auf zahlreiche Gespräche.

Mehr als 32.000 Menschen jährlich nutzen die Leistungen des bfi Wien. Die Angebote an Aus- und Weiterbildung richten sich sowohl an Menschen, die im Beruf stehen, als auch an Arbeit suchende Personen sowie an SeniorInnen. Eine Nachhilfeschule bietet professionelle Hilfe bei Schulproblemen. Unternehmen finden mit IQsolutions ein Instrument für das Personalmanagement. Weitere Highlights sind unter anderem: eine Handelsakademie/Handelsschule für Berufstätige, eine Fachhochschule sowie Lehrgänge für Integrierte Kommunikation und Event-Management, die Privatschule für Werbedesign, der Kompetenz-Check, umfangreiche Angebote an Sprachen, EDV usw.

Die Website des bfi Wien bietet eine Online-Suche und Buchungsmöglichkeit für das Kursprogramm des bfi Wien:
http://www.bfi-wien.at Der Bildungsgutschein der AK Wien ist für viele Kurse des bfi Wien einlösbar. Das neue Kursprogramm des bfi Wien ist kostenlos erhältlich unter 0800-20 21 22.

Sprachcafé: bfi Wien, Schönbrunner Straße 213, 3. Stock, 1120 Wien Datum: 27. September 2004 Zeit: ab 18.30 Uhr Informations-, Beratungs- und Anmeldecenter des bfi Wien: Schönbrunner Straße 213/3. Stock, 1120 Wien Tel.: 01-811 78-300, 302 Fax: 01-811 78-305 anmeldung.bat@bfi-wien.or.at http://www.bfi-wien.at

Weitere Informationen zum Europäischen Tag der Sprachen am 26. September (ein Tag vorher!): ÖSZ - Österreichisches Sprachen-Kompetenz-Zentrum: http://www.sprachen.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Josef Ranftl
Kommunikation und Marketing
bfi Wien (Berufsförderungsinstitut der AK und des ÖGB)
Kinderspitalgasse 5, 1090 Wien
Tel.: 01-404 35-340
Fax: 01-404 35-130
j.ranftl@bfi-wien.or.at
http://www.bfi-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002