Morgen Dienstag, 7. September: Medienpräsentation der Aktion "Fit für's Leben"

Wien (SK) Wer hat nicht schon einmal mit einen Kniegelenk Probleme gehabt und musste - oft schmerzlich - erfahren: Bewegungsfreiheit, Mobilität und Lebensqualität sind eingeschränkt. Damit es nicht soweit kommt, hat der Pensionistenverband Österreichs die Aktion "Fit für's Leben" gestartet. Medienpräsentation der Kampagne: Morgen Dienstag, 7. September 2004 wird um 17.30 Uhr im Weingut der Stadt Wien ("Waldgrill") am Cobenzl 96, 1190 Wien die Gesundheitsratgeber-Broschüre "Fit für's Leben K: wie Knie" präsentiert. ****

Teilnehmer: Karl Blecha, Präsident des Pensionistenverbandes Österreichs; Prim. Univ. Prof. Dr. Hans Tilscher, Vorstand des Ludwig Boltzmann Institutes für konservative Orthopädie, Orthopädisches Spital Wien Speising; Ilse Buck, "Vorturnerin der Nation"; Helmut Senekowitsch, Bundessportreferent des Pensionistenverbandes und ehem. Fußball-Teamchef; Moderation: Dr. Sigi Bergmann

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen. Achtung: Foto- und Filmmöglichkeit!

Erreichbarkeit: Mit dem Auto über die Höhenstraße, Öffentliches Verkehrsmittel: Autobuslinie 38 A, ab Heiligenstadt.

Rückfragehinweis: Pensionistenverband Österreichs, Andy Wohlmuth, Telefon: 01/313 72 DW 30

(Schluss) up/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002