Kellerbrand in Ottakring

Wien (OTS) - Am Montag gegen halb vier Uhr früh wurde die
Feuerwehr zu einem Kellerbrand in die Grundsteingasse 29 nach Ottakring gerufen. Aus nicht feststellbarer Ursache war in einem Kellerabteil ein Brand ausgebrochen, der bei Eintreffen der Feuerwehr bereits auf das Nebenabteil übergriff. Der Brand wurde unter Atemschutz mit einem Rohr gelöscht. Im Gangbereich vor dem Kellerabteil verlaufen die Hauptzuleitungen für Wasser, Gas und Strom, die von der Feuerwehr geschlossen werden mussten. Der Einsatz der Löschkräfte dauerte rund zwei Stunden. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006