Lunacek: Runder Tisch über Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften gute Idee

Grüne nehmen Einladung gerne an

Wien (OTS) "Die Grünen werden gerne am Runden Tisch der Soho teilnehmen", begrüßt die Abgeordnete der Grünen, Ulrike Lunacek, die Einladung zu einem Gespräch zum Thema gleichgeschlechtliche Partnerschaften. Sie habe bereits am Montag in einem Gespräch mit Günter Tolar eine Klärung der verschiedenen Modelle angeregt. Lunacek sieht den Unterschied von SPÖ- und Grünem Modell vor allem darin, dass die Grünen ein modernes Rechtsinstitut für alle fordern, die SoHo ein eigenes Rechtsinstitut für Lesben und Schwule. "Ansonsten sehe ich inhaltlich wenig Unterschiede. Beide wollen die Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Paaren. Ich erhoffe mir daher einiges von diesem Runden Tisch, insbesondere wenn auch aufgeschlossene ÖVP-Abgeordnete der Einladung folgen", schließt Lunacek.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0005