Micrel bringt neuen QwikRadio UHF-Empfänger mit geringer Leistungsaufnahme auf den Markt

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Neuer Chip bietet verbesserte Leistung und höchste Integration

Micrel Inc. (Nasdaq: MCRL), Branchenführer im Bereich Power-, Connect- und Protect-IC-Lösungen, führte heute den MICRF009-Chip, einen QwikRadio(R) UHF-Empfänger mit geringer Leistungsaufnahme für den Einsatz im Automobil-, Industrie- und Unterhaltungselektronikmarkt ein. Der Chip bietet durch seine höhere Empfindlichkeit und die schnellere Einschaltzeit eine gegenüber anderen QuikRadio-Empfängern verbesserte Leistung. Der MICRF009 ist bereits voll verfügbar und wird zum Preis von US$ 1,88 bei eintausend Stück Abnahme angeboten.

"Seit wir vor fünf Jahren den ersten QwikRadio-Empfänger von Micrel auf den Markt gebracht haben, haben diese Produkte schnellen und anhaltenden Anklang bei unseren Kunden gefunden", sagte Scott Brown, Micrels Direktor für Mixed-Signal und RF-Produkte. "Wir arbeiten weiterhin eng mit unseren Kunden zusammen, und der MICRF009 ist das direkte Ergebnis dieser Zusammenarbeit. Mit diesem Produkt werden die Kundenanforderungen hinsichtlich einer verbesserten Empfindlichkeit und einer verkürzten Anlaufzeit erfüllt -- sowie noch viele weitere Leistungsverbesserungen geboten."

Der neue IC hat eine um typischerweise 6 dB höhere Empfindlichkeit als vorhergehende Chips der Serie MICRF00x. Gleichzeitig hat er eine schnellere Einschaltzeit nach dem Abschalten, typischerweise im Bereich 1 ms. Der IC bietet einen Frequenzbereich von 300 bis 440 MHz und einen Datendurchsatz von bis zu 2,0 kbps (Manchester Kodierung). Der MICRF009 bietet den Designern aber auch einen geringen Verbrauch (2,9 mA unter voller Leistung; 315 MHz). Der Chip wird in einem SOIC-Gehäuse mit 16 Pins geliefert.

"Unser Auftrag für die RF-IC von Micrel ist es, Drop-In-Lösungen für Hochfrequenzanwendungen zu bieten, die die höchstmögliche Integration bieten. Damit wird der Zugang für praktisch alle Hersteller geschaffen, die diese Technologie in ihren Produkten einführen wollen", sagte Bob Whelton, Executive Vice President, Operations, von Micrel. "Micrels umfassende RF-Produktreihe, darunter auch der neue MICRF009, bietet den Entwicklern die Möglichkeit, diese Technologie schnell und problemlos in einer Vielzahl von Anwendungen einzubauen, darunter Funkzugangssysteme für Automobile, Garagen-sowie Gartentoröffner, aber auch in funkfernbedienbaren Ventilatoren und Beleuchtungen."

Micrel Inc. ist ein führender Anbieter von modernen, hochleistungsfähigen Kommunikationstechnologie-, Clock-Management-, Physical-Layer-Transceiver-, Ethernet-Switch-, sowie Mixed-Signal-, Analog- und Power-ICs. Zu diesen Produkten gehören Bausteine für Telekommunikation und Netzwerke, Mobiltelefone, Server, tragbare Computersysteme, Computer-Peripheriegeräte, Automatisierungssysteme, Unterhaltungselektronik sowie Netzteile. Website: www.micrel.com.

HINWEIS: QwikRadio(R) ist eine Marke von Micrel Semiconductor. Die QwikRadio-IC wurden unter einer Entwicklungsvereinbarung mit AIT in Orlando, Florida, entwickelt.

Website: http://www.micrel.com

Rückfragen & Kontakt:

Julieanne DiBene, Marketing Communications, Micrel Inc.,
+1-408-474-1172, oder Julie.DiBene@Micrel.com; FCMN Ansprechpartner:
julie.dibene@micrel.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007