PRA International eröffnet neues Zentrum für pädiatrische klinische Arzneimittelentwicklung

Mclean, Virginia (ots/PRNewswire) - PRA International (PRA), eine der führenden klinischen Forschungsorganisationen (CROs), hat heute die Eröffnung seines neuen Zentrum für pädiatrische klinische Arzneimittelentwicklung in Lenexa, Kansas, bekannt gegeben. Mit dem Neuzugang einer pädiatrischen Fachkraft - Herrn Dr. Martin Behm, Director of Pediatric Clinical Pharmacology - ist PRA nun in der Lage, unseren Kunden klinische Testdienste für pädiatrische Arzneimittel anzubieten.

"PRA ist stolz darauf, über die Fähigkeiten und die Expertise zu verfügen, zum Erfolg von klinischen Testreihen beizutragen", sagte Bucky Walsh, Senior Vice President Business Services. "Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen, die vorsehen, dass sämtliche neue Arzneimittel für pädiatrische Indikationen ausreichenden Tests und Untersuchungen unterzogen werden, bevor sie an den Markt gehen. PRA stellt ein neues Zentrum für pädiatrische klinische Arzneimittelforschung zur Verfügung, das zur Erfüllung solcher Zielsetzungen beitragen wird."

Das neue Zentrum für pädiatrische klinische Arzneimittelentwicklung von PRA bietet kompletten Support für alle Aspekte pädiatrischer klinischer Testreihen, einschliesslich:
Programm-Consulting, Studienaufbau, Protokollerstellung, pädiatrisch orientierte Infrastruktur und Fachpersonal mit umfassender klinischer Erfahrung und Expertenwissen im Bereich Pädiatrie.

Martin Behm, MD, Director of Pediatric Clinical Pharmacology. Dr. Behm erlangte seinen Medizinabschluss an der Georgetown University School of Medicine in Washington, DC (USA). Seine pädiatrische klinische Ausbildung fand am New York University Medical Center/Bellevue Hospital System statt. Er schloss ein dreijähriges Fortbildungsprogramm im Bereich pädiatrische klinische Pharmakologie am Children's Mercy Hospital in Kansas City, Missouri (USA) - einem von nur drei entsprechend spezialisierten Kursen in den Vereinigten Staaten - erfolgreich ab. Dr. Behm arbeitet in der Niederlassung von PRA in Lenexa, Kansas.

PRA International

PRA International ist eine der weltweit führenden Organisationen im Bereich der klinischen Arzneimittelentwicklung. PRA beschäftigt 2.500 Mitarbeiter in seinen Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Südamerika, Afrika und Australien. PRA bietet seinen Kunden Dienstleistungen über eine einzigartige Methode an, dem so genannten "Project Assurance(SM)". Mit diesem Ansatz verpflichtet sich das Unternehmen zu zeitgerechter Ausführung von Dienstleistungen, programmgerechter Behandlungsexpertise, einfachem und globalem Zugriff auf relevantes Wissen und eine aktiv in das Tagesgeschäft involvierte Führungsmannschaft.

Für nähere Informationen über PRA International besuchen Sie bitte die Website http://www.prainternational.com oder rufen Sie uns an:
+1(703)-748-0760 in Nordamerika oder +44(0)-118-918-1000 in Europa.

Website: http://www.prainternational.com

Rückfragen & Kontakt:

Sandy Viteri von PRA International, +1-703-748-5180, oder
ViteriSandy@PRAIntl.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005