Moorhuhn für ITV aus Österreich

Sproing liefert eine weitere Erfolgsstory Wien (OTS) - In Zusammenarbeit mit Phenomedia und dem frisch gestarteten deutschen Spiele TV Sender Spi.Ka TV, hat Sproing das bekannte Spiel Moorhuhn X auf die TV-Bildschirme der Wohnzimmer gebracht. Gespielt wird mittels Handy und SMS, und es können eine Vielzahl an Spielern vom Wohnzimmer aus gleichzeitig an einem Spiel teilnehmen. Im Gegensatz zu anderen Technologien wie Internet Multiplayer Games, ist bei dieser technologischen Weiterentwicklung außer einem Fernseher und einem Handy nichts weiter notwendig um mitzumachen.

In Österreich ist Spi.Ka TV derzeit mittels digitaler Satellitenübertragung empfangbar (ASTRA 1H, Ausrichtung: 19,2Grad Ost, Transponder: 113, Downlink: 12633,25 MHz, Polarisation:
horizontal, FEC: 5/6, Symbolrate: 22 MS/s). In Deutschland ist SpiKa unter anderem bereits in den Kabelnetzen Berlins und Hamburgs verfügbar, weitere Kabelnetze folgen in Kürze.

Über Sproing:

Sproing Interactive entwickelt Spiele auf einer Vielzahl von Technologieplattformen wie PC, Playstation 2, GameCube, Xbox, Gameboy Advance und Nokia, und ist Österreichs führender Anbieter für Werbespiele - http://www.sproing.com/ . Referenzen sind u.a. Produkte der Moorhuhn Familie, das Spiel zu (T)raumschiff Surprise - Periode 1, zahlreiche Entwicklungen für die Österreichischen Lotterien, sowie weitere erfolgreiche Adaptierungen von Lizenzen in Computerspielen.

Über Phenomedia:

Die Bochumer phenomedia publishing gmbh gehört zu den erfolgreichsten Entwicklern von interaktiver Unterhaltungssoftware im deutschsprachigen Raum. Mit Titeln und Charakteren wie dem berühmten Moorhuhn oder dem allzeit bereiten Zuchtschaf Sven Bomwollen hat sich phenomedia mittlerweile auch international einen Namen gemacht. Casual Games - Qualitativ hochwertige und spaßorientierte Spiele für Jedermann mit einfach zu verstehendem Regelwerk sowie starken Charakteren sind die Spezialität von phenomedia. Die Produkte von phenomedia werden für den PC, GBA, GBC, PSOne und mobile Endgeräte aller Art entwickelt und vermarktet.

Über Spi.Ka TV:

Spi.Ka TV ist ein gemeinsames Projekt der Hamburger Kreativ-Agentur Frisches Fernsehen ( http://www.frischesfernsehen.de ) und des Hamburger TV-Dienstleisters ContentLogic (http://www.contentlogic.tv ). Frisches Fernsehen berät reichweitenstarke Sender inhaltlich-konzeptionell bei interaktiven TV-Formaten. 2002 wurde für VIVA Plus ein erfolgreich umgesetztes Konzept für die erste deutsche Musik-TV-Community entwickelt. ContentLogic wickelt höchste Interaktions-Volumina per SMS, Telefon und das Internet über die eigene Software TV Community Manager 3.1 ab und arbeitet direkt mit Mobil- und Festnetz-Betreibern zusammen. ContentLogic wickelt unter anderem seit August 2003 für Premiere den ersten deutschen Wettkanal per SMS und Telefon ab.

Rückfragen & Kontakt:

Harald Riegler
Sproing Interactive Media GmbH
1100 Wien, Fernkorngasse 10
Tel.: +43/1/6043028
Fax: +43/1/6043028-50
harald@sproing.com

Pressekontakt:
Walter Urbanek, ghost.company/ghost.pr
2380 Perchtoldsdorf, Donauwörther Straße 12
Tel.: 01/869 21 23-28
Fax: 01/869 21 23-18
Mobil: 0699/13 03 96 01
walter.urbanek@ghostcompany.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPR0001