Internationales Gitarrenfestival in Wien

Wien (OTS) - Zwischen 21. und 27.8. findet in Wien zum
wiederholten Mal das internationale Gitarrenfestival statt. Innerhalb einer Woche finden täglich u.a. Konzerte, Workshops, Vorträge statt. Die Kursteilnehmer stammen heuer u.a. aus den USA, Thailand, Russland und Wien. Die Konzerte finden am Konservatorium für Musik und dramatische Kunst im großen Ehrbarsaal (4., Mühlgase 30) statt. Beginn ist - mit Ausnahme des letzen Abends (Beginn: 18.30 Uhr)-jeweils um 19.30 Uhr.

Die abendlichen Konzerte im Überblick:

o 21.8.: Costas Cotsiolis (Griechenland) spielt Werke von Theodorakis, Ginastera, Brouwer und Domeniconi o 22.8.: Flavio Sala (Italien) und das Nexus Gitarrenquartett spielen Werke von Gershwin, Stravinsky, Paganini, Ponce und Tedesco o 23.8.: Zoran Dukic (Kroatien) spielt Werke von Bodganovic, Arnold, Jose, Haug und Ivanovic o 24.8.: Andras Csaki (Ungarn) spielt Werke von Bach, Turina, Tedesco, Rodrigo, Tansmann und Coste o 25.8.: Leon Koudelak (Liechtenstein) und Roman Viazovskiy (Ukraine) spielen Werke von Bochherini, Rodrigo, Kleynjans, Martin und Rodrigo o 26.8.: Alvaro Pierri (Uruguay) spielt Werke von Albeniz, Brouwer, Llobet, Berkeley und Bodganovic o 27.8.: Finale des 9. Internationalen Wettbewerbs

o Die Karten kosten EUR 16 (Ermäßigungen für Studenten und Senioren: EUR 10) Ein Konzertpass wird mit EUR 55 angeboten (Vorverkauf: EUR 45) Vorverkauf: Musikhaus G. Haid (9., Alserstraße 36, Tel.: 405 34 59) Details + Reservierung: 0676/75 75 646 Infos auch unter: http://www.forum-gitarre.at/

(Schluss) hch/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005