Suspendierung des Leiters des Jugendheimes

LH Haider, LHStv. Pfeifenberger: Auftrag an Landesamtsdirektion, Leiter des Landesjugendheimes in Görtschach sofort zu suspendieren

Klagenfurt (LPD) - Landeshauptmann Jörg Haider und Personalreferent LHStv. Karl Pfeifenberger erteilten heute, Freitag, der Landesamtsdirektion Kärnten den Auftrag, den Leiter des Jugendheimes in Görtschach mit sofortiger Wirkung zu suspendieren. Es habe schon früher Vorfälle im Heim gegeben, die von den Zuständigen nicht ernst genommen worden seien, so Haider.

Der Landeshauptmann betonte, dass diese Maßnahme unbedingt notwendig sei, um eine lückenlose Aufklärung herbeizuführen und mögliche weitere Übergriffe auszuschließen.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0003