Neue Litzbrücke eröffnet

Schruns (VLK) – In Anwesenheit von Straßenbaureferent Landesstatthalter Dieter Egger und Landesrat Siegi Stemer
sowie des Schrunser Bürgermeisters Erwin Bahl wurde heute, Donnerstag, die neue Litzbrücke eröffnet. Der Brücken-
Neubau erfolgte als erste Maßnahme im Rahmen des Ausbaus
und der Sanierung der Silbertaler Straße (L 95) in Schruns.
****

Egger: "Die Baumaßnahmen waren insbesondere im Sinne der Verkehrssicherheit auf dieser Verbindung von Schruns ins
Silbertal unumgänglich. Die Straße befand sich in
schlechtem Zustand und die alte Brücke, die aus dem Jahr
1910 stammte, entsprach hinsichtlich der Tragfähigkeit
nicht mehr den heutigen Anforderungen." Die Brücke wurde
daher abgetragen und an gleicher Stelle neu errichtet.

Im Zuge des Straßenbaus wurde von der Marktgemeinde
Schruns auch die Wasserleitung erneuert.

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf 435.000 Euro und
werden vom Land (rund 350.000 Euro) und der Marktgemeinde
Schruns (gut 76.000 Euro) sowie verschiedenen
Leitungsträgern (gut 9.000 Euro) übernommen.

Bitte Sperrfrist beachten: Donnerstag, 12. August, 17.00
Uhr!
(so/ug/dw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0009