Filmcasino: Sommerkino

Wien (OTS) - Im "Filmcasino" in der Margaretenstraße 78 laufen
noch bis Donnerstag, 19. August, unter dem Motto "Sommerkino" zahlreiche filmische Gustostückerl. So wird etwa die Sonderreihe "Hong Kong Film Panorama", "Wien bei Nacht" oder "Mike Kelley's Filmfestival über das Unheimliche" für Cineasten besonders interessant sein.

Im Streifen "Models" des bekannten Regisseurs Ulrich Seidl werden drei junge Mädchen gezeigt, die auf der Suche nach Ruhm und Geld sind. Der Tag wird dabei zur Nacht. Die Vorführung startet am Mittwoch den 4. August um 22.00 Uhr. Spannend wird es für Liebhaber des asiatischen Zelluloids am 5. August ab 20.00 Uhr. Da findet die Eröffnung des "Hong Kong Film Panoramas" statt. Diese Filmreihe zeigt, wie künstlerisch potent Hong Kongs Filmemacher sind. Ein Werk aus dem Jahre 2002, "Golden Chicken", wird am 7. August um 22.00 Uhr zu sehen sein. Die Regie führte Samson Chiu. Dieser Film handelt vor allem über Sex, derbe Sprüche, gezuckert mit Sozialkritik. Gruselig geht es bei "Mike Kelley's Filmfestival über das Unheimliche" zu. So führte der Oskarpreisträger Roman Polanski bei dem Film "Repulsion" Regie. Dieser Streifen aus dem Jahr 1965 gilt als einer seiner ersten Geniestreiche. Zu sehen ist das Werk am Dienstag, 10.August um 20.00 Uhr.

Das Sommerkino des "Filmcasinos" läuft noch bis 19. August. Die Kartenpreise belaufen sich von 5,50 bis 7,50 Euro. Bei besonders langen Filmen wird ein Überlängenzuschlag von 1 Euro berechnet.

o Info: Filmcasino 1050 Wien, Margaretenstraße 78 Kinokasse: Tel.: 587 90 62 http://www.filmcasino.at/

(Schluss) kwc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Werner-Christoph Kaizar
Tel.: 4000/81 023
kwc@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005