Einem: Schwierige EU-Finanzverhandlungen mit ziemlicher Sicherheit während österreichischer EU-Ratspräsidentschaft

Wien (SK) Laut SPÖ-Europasprecher Caspar Einem deuten alle Anzeichen darauf hin, dass die schwierigen Finanzverhandlungen über das langfristige EU-Budget, das Match "Wer bekommt wieviel?", in die Zeit der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft 2006 fallen werden. "Ich empfehle Bundeskanzler Schüssel, sich aus diesem Grund gut auf diese Herausforderung vorzubereiten. Schüssel wird sich warm anziehen müssen, um diese schwierige Aufgabe bewältigen zu können", so Einem Samstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. **** (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002