ÖAMTC: Fußballfans im Stau

ÖAMTC rät für das Derby Austria-Rapid auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen

Wien (ÖAMTC-Presse) - Am Sonntag, 1. August, findet um 19:30 Uhr
im Horr-Stadion das Derby Austria gegen Rapid statt. Die erwarteten 12.000 Besucher müssen sich aber auf eine langwierige Anfahrt gefasst machen.

Die ÖAMTC - Informationszentrale rät allen Fans, auf die öffentlichen Verkehrsmittel, die Straßenbahnlinie 67 bzw. die Autobuslinie 15, umzusteigen.

Wer auf sein Auto nicht verzichten möchte, muss mit Verzögerungen rechnen. Ab 18:00 Uhr rechnen die Verkehrsexperten des ÖAMTC mit zähem Verkehr auf der Südosttangente im Bereich Verteilerkreis Favoriten in beiden Richtungen und den Zufahrtsstraßen wie der Grenzackerstraße und der Favoritenstraße.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ra, La

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0003