ORF-Ö1-Mittagsjournal vom Donnerstag, 29. Juli 2004

01. Nachrichten... - Maria Reininger 02. Wetter... 03. Vorläufige Bilanz der Democratic-Convention... - Eugen Freund 04. Berufungsurteil gegen Kriegsverbrecher Plaskic... - A 05. Radio Ruanda - Zehn Jahre nach dem Völkermord... - Daphne Springhorn 06. Yukos: Auswirkungen auf Investitionsklima in Russland... - Georg Dox 07. Auswirkungen auf Österreich... - Herbert Hutar 08. Neugebauer zur Pensionsdebatte... - Wolfgang Werth 09. Länder gegen Einsparungen bei Militärkommanden... - Stefan Kappacher 10. Interview Staatssekretär Schweitzer... - Gaby Waldner 11. Altfahrzeugentsorgung in Österreich... - H.C.Scheid 12. RZB: Trend-Analyse Zentral- u. Osteuropa... - Ôswald Klotz 13. JP-Trailer: Warschauer Aufstand... 14. Urteil gegen rasenden Testfahrer in Deutschland... - Volker Obermayr 15. Zusammenhang Kaiserschnitt und Allergien... - Eveline Schütz 16. Salzburger Festspiele: Cosi fan tutte... - Maria Rennhofer Moderation : Udo Bachmair Regie: Daniela Nikolay Produktion: Andrea Stumpf

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/501 01/18050

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003