ORF-Sommerhoch bringt Spitzenfilme im August

Mit dabei: zwei ORF-Premieren, Oscar-nominierte Blockbuster und gefühlvolle Romantikkomödien

Wien (OTS) - Geballte Action, spannungsgeladene Abenteuer und wundervolle Romantik: Das ORF-Sommerhoch präsentiert im August in ORF 1 Spitzenfilme vom Feinsten - darunter mit "Hals über Kopf" und "Ein Date zu dritt" zwei ORF-Premieren und mit "American Beauty" ein mehrfach Oscar-prämiertes Filmhighlight. Den Beginn des ORF-Kinoreigens im August macht die Krimiklamotte "Hals über Kopf" am Sonntag, dem 1. August 2004, um 20.15 Uhr, in der das "Verrückt nach Mary"-Team mit einem Gagfeuerwerk die Frage beantwortet, ob Beau Freddie Prinze jr. ein Killer ist. Verwirrung stiftet auch Paul Hogan in "Crocodile Dundee II" am Mittwoch, dem 4. August, um 20.15 Uhr:
Von südamerikanischen Drogendealern verfolgt, flüchtet der Krokodil-Mann samt Freundin von New York in den australischen Busch, wo die Bösewichter von ihm an der Nase herumgeführt werden. Troubles gibt es auch rund um Whoopi Goldberg, wenn sie in "Sister Act II: In göttlicher Mission" abermals in die Nonnenkluft schlüpft und wieder für allerhand Aufsehen sorgt. Zu sehen ist die Fortsetzungskomödie am Samstag, dem 7. August, um 20.15 Uhr.

Schaurig-gruselig geht es mit den Thrillern "Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt" (7. August, 22.00 Uhr) und "Interview mit einem Vampir" (7. August, 23.35 Uhr) zu. In dem Oscar-nominierten Vampirschocker wandeln Brad Pitt und Tom Cruise als Blutsauger durch die Zeit und verbreiten Angst und Schrecken. Einen Zeitsprung machen auch "Spiderman" Tobey Maguire und Reese Witherspoon ("Eiskalte Engel") in der Fantasy-Komödie "Pleasantville - Zu schön, um wahr zu sein" am Sonntag, dem 8. August, um 15.00 Uhr. Denn die beiden Hollywood-Jungstars verschlägt es von der Gegenwart in ein US-Provinznest der fünfziger Jahre, wo sie für so manche Turbulenzen sorgen. In der Vergangenheit spielt auch die schräge Westernkomödie "Wild Wild West" mit Stars wie Will Smith, Kevin Kline und Salma Hayek: Im Wilden Westen des Jahres 1869 gilt es für Geheimagent Jim West (Will Smith), einen finsteren Verbrecher (Kenneth Branagh) mitsamt seiner Riesenspinne dingfest zu machen. Ob ihm das gelingt, ist am Sonntag, dem 8. August, um 20.15 Uhr zu sehen. Ernster geht es bei "Die drei Musketiere" am Mittwoch, dem 11. August, um 20.15 Uhr zu. In dem in Wien gedrehten Mantel- und Degenspektakel kämpfen Charlie Sheen, Kiefer Sutherland, Chris O'Donnell und Oliver Platt in altbewährter Manier gegen "Richelieu" Tim Curry. Am Donnerstag, dem 12. August, steht um 20.15 Uhr mit "Ein Date zu dritt" eine weitere ORF-Premiere auf dem Programm. In dieser flotten Komödie muss Matthew Perry als Schwuler wider Willen auf die Frau eines Wirtschaftsbosses aufpassen und beginnt, sich in sie zu verlieben.

Spannende Spitzenmovies mit Megastars

Hochkarätig besetzt sind auch die weiteren Movies und Blockbuster: In Wolfgang Petersens Oscar-nominiertem Actionthriller "In the Line of Fire - Die zweite Chance" am Freitag, dem 13. August, um 23.30 Uhr kämpfen Clint Eastwood (sein Sohn, Jazzbassist Kyle, trat kürzlich in "Willkommen Österreich" und "Willkommen Österreich" auf) und Rene Russo gemeinsam gegen John Malkovich, der als ebenso raffinierter wie gefährlicher Psychopath ein Attentat auf den US-Präsidenten plant. Der Parade-Filmbösewicht ist in Österreich übrigens bald live zu bewundern: Ab Ende August steht Malkovich für die ORF-Koproduktion "Klimt" vor der Kamera, die größtenteils in Österreich gedreht wird. Malkovich spielt darin das Malergenie höchstpersönlich. Mit einem "Mord im Weißen Haus" muss sich Wesley Snipes als Detective Harlan Regis am Samstag, dem 14. August, um 20.15 Uhr auseinander setzen. Dabei kommt er dabei einem brisanten Komplott auf die Spur. Ein absolutes Filmhighlight steht dann am Sonntag, dem 15. August, um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 1: Die mehrfach Oscar-prämierte Gesellschaftssatire "American Beauty", die die US-amerikanische Mittelschicht gnadenlos ins Visier nimmt, besticht vor allem durch die Schauspielkünste von Kevin Spacey und Annette Bening, die sich als Ehepaar (fast) nichts mehr zu sagen haben. Ähnlich ergeht es Andi MacDowell als Ann in "Sex, Lügen und Video" - zu sehen am Montag, dem 16. August, um 0.20 Uhr in ORF 2: In dem Erstlingswerk von Regisseur Steven Soderbergh ("Traffic"), das ihm auf Anhieb den Hollywood-Durchbruch bescherte, findet Ann auf Grund ihrer zerrütteten Ehe keine Befriedigung mehr - bis eines Tages ein leidenschaftlicher Voyeur (James Spader) in ihrem Haus steht.

Ein Actionfeuerwerk beschließt den ORF-Spitzenfilmreigen im August

Am Freitag, dem 20. August, zeigt ORF 1 um 0.00 Uhr den Schwarzenegger-Kultfilm "Conan - Der Zerstörer". Gemeinsam mit dem ersten Teil ("Conan - Der Barbar") bescherte dieses filmische Frühwerk dem nunmehrigen US-Governor den Durchbruch in Hollywood. Starke Männer sind auch in "Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen" zu bewundern: Kurt Russell, William Baldwin und Robert De Niro kämpfen in diesem Blockbuster am Samstag, dem 21. August, um 22.35 Uhr gegen die Gluthölle des Feuers und gegen einen geistesgestörten Feuerteufel. Um eine ungewöhnliche Freundschaft geht es schließlich am Samstag, dem 28. August, um 23.35 Uhr: In Regisseur Luc Bessons "Léon - Der Profi" freundet sich Killer Jean Reno mit Natalie Portman an, nachdem ihre Familie brutal überfallen worden ist.

Hier nochmals die Filme im Überblick:

Sonntag, 1. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Hals über Kopf"
Mittwoch, 4. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Crocodile Dundee II" Samstag, 7. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Sister Act II: In göttlicher Mission"
Samstag, 7. August, 22.00 Uhr, ORF 1: "Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt"
Samstag, 7. August, 23.35 Uhr, ORF 1: "Interview mit einem Vampir" Sonntag, 8. August, 15.00 Uhr, ORF 1: "Pleasantville - Zu schön, um wahr zu sein"
Sonntag, 8. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Wild Wild West"
Mittwoch, 11. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Die drei Musketiere" Donnerstag, 12. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Ein Date zu dritt" Freitag, 13. August, 23.30 Uhr, ORF 1: "In the Line of Fire - Die zweite Chance"
Samstag, 14. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "Mord im Weißen Haus" Sonntag, 15. August, 20.15 Uhr, ORF 1: "American Beauty"
Montag, 16. August, 0.20 Uhr, ORF 2: "Sex, Lügen und Video" Freitag, 20. August, 0.00 Uhr, ORF 1: "Conan - Der Zerstörer" Samstag, 21. August, 22.35 Uhr, ORF 1: "Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen"
Samstag, 28. August, 23.35 Uhr, ORF 1: "Léon - Der Profi"

Ausführliche Pressetexte zu den einzelnen Filmen sind unter http://presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002