global Xperience

Wien (OTS) - Arbeiten, studieren und leben im Ausland - neue Broschüre der jugendinfo über Angebote, Programme, Kotaktadressen u.v.m.

Sprachkenntnisse verbessern, andere Kulturen kennen lernen, Kontakte knüpfen und berufliche Erfahrungen sammeln - es gibt viele gute Gründe für Jugendliche, eine Zeit im Ausland zu verbringen. Um dieses Vorhaben leichter in die Tat umsetzen zu können, bietet die neue Broschüre global Xperience, die von der wienXtra-jugendinfo erstellt wurde, einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes: von internationalen Jobprogrammen, Au pair und Workcamps über Berufspraktika und Volontariate bis hin zu Auslandsstudien, Sprachkursen und Freiwilligendiensten. Hier finden alle jungen Interessierten Anlaufstellen, Vermittlungsstellen und Kontakt-Adressen im In- und Ausland, dazu Tipps und ausführliche Informationen sowie nützliche Links und Literatur-Hinweise.

Jobben im Ausland

Professional Career Training in Amerika, IT-Jobs in Neuseeland oder Working Guest in Norwegen - zahlreiche Angebote machen es Jugendlichen leichter, innerhalb und außerhalb der EU eine Arbeit zu finden. Jobprogramme, Praktika und Volontariate eröffnen die Chance, sich im Beruf weiterzubilden, Sprachkenntnisse aufzufrischen und in der Praxis auszuprobieren, was man in Schule und Studium theoretisch gelernt hat. Die wichtigste Voraussetzung für einen gelungenen Auslandsaufenthalt sind jedoch eine gute Vorbereitung und die richtigen Informationen. Wie kommt man zu Visa, Arbeitserlaubnis, Anmeldeformularen und was muss man alles bedenken, um wirklich gerüstet zu sein - all diese Informationen, viele Tipps und die passenden Ansprechpersonen sind in der neuen Broschüre zu finden.

Au pair und Freiwilligendienst

Für alle Jugendlichen, die gerne mit Kindern arbeiten, ist ein Au pair-Aufenthalt genau das richtige. Durch das Leben in einer Familie können sie eine andere Kultur hautnah erleben und Freundschaften schließen. global Xperience hilft bei der Bewerbung und informiert über Agenturen, Versicherungen, Kosten u.v.m. Auch der Freiwilligendienst ist eine gute Gelegenheit, ein anderes Land kennen zu lernen. Ob bei Ärzte ohne Grenzen, als Freiwillige/r HelferIn auf biologischen Höfen oder als VolontärIn im Kibbuz - gerade im Umwelt-, Kultur- und Sozialbereich sind MitarbeiterInnen sehr gefragt. Die Broschüre informiert über kurz- und längerfristige Programme wie u.a. Friedensdienste, Soziale Einsätze, Ökologische Projekte sowie den Europäischen Freiwilligendienst oder das Earthwatch Programm.

Lernen einmal anders

Die Broschüre hilft aber auch jenen weiter, die im Ausland zur Schule gehen oder studieren möchten. Jugendliche im Alter zwischen 15 und 18 Jahren haben die Möglichkeit, ein Schuljahr, ein Semester oder ein paar Monate im Ausland zu verbringen. Auch ambitionierten StudentInnen stehen verschiedene Austauschprogramme wie ERASMUS, CEEPUS oder SOKRATES offen. Welche Angebote es gibt und wo man sich am besten schlau machen kann, verrät global Xperience.

jugendinfo für junge WienerInnen

Die wienXtra-jugendinfo bietet Service für alle 13- bis 26-Jährigen. Viele Publikationen zu verschiedensten Themen wie Beruf & Bildung, Ferien- und Nebenjobsuche, Sucht, Sportspiele, Wohnen, Praktika/Workcamps/Au pair im Ausland, Kultur & Co, Zivildienst, Schneesport, Nachhilfe u.v.m. erleichtern Jugendlichen den Alltag. Das jugendinfo-Team steht Mo bis Sa von 12 bis 19 Uhr für persönliche oder telefonische Anfragen zur Verfügung. Unter http://www.jugendinfowien.at/ finden Interessierte außerdem ein umfassendes Download-Center, eine Konzert-Ticketliste, themenbezogene Linklisten und ein rat&hilfe-Forum.

o wienXtra-jugendinfo 1., Babenbergerstraße 1 (U2-Station MuseumsQuartier) Öffnungszeiten: Mo bis Sa, 12 bis 19 Uhr Tel.: 01 - 1799 jugendinfowien@wienXtra.at

Informationen: http://www.jugendinfowien.at/

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Sonja Kohlreiter
wienXtra Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 4000/84 303
mailto:sonja. kohlreiter@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005