Open Air Filmfestival in St. Pölten startet am 22. Juli

Bis 8. August zudem "Mondscheinkino" in Eggenburg

St. Pölten (NLK) - Am Donnerstag, 22. Juli, startet vor dem Cinema Paradiso am St. Pöltner Rathausplatz das mittlerweile zweite Open Air Kino im Rahmen des Filmkultur-Festivals. Nach dem großen Zuschauerzuspruch des Vorjahrs mit 6.000 Besuchern stehen heuer an 28 Abenden im Juli und August 300 Sitzplätze und eine VIP-Tribüne zur Verfügung.

Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen aktuelle Kinohighlights wie "Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs" (19. August), Programm-Kino-Hits wie "Lost in Translation" (28. August) oder "Gegen die Wand" (6. August) und Musikfilme wie "The Last Waltz" (20. August), "Tosca" (13. August) und "School of Rock" (30. Juli). Als exklusive Niederösterreich-Premieren werden Michael Moores neuester Film "Fahrenheit 9/11" (5. August) und "Elling - Nicht ohne meine Mutter" (12. August) gezeigt.

Gespielt wird von Dienstag bis Samstag, Beginn ist jeweils bei Einbruch der Dunkelheit um ca. 21 Uhr. Bei Schlechtwetter finden die Vorführungen ab 22 Uhr im Cinema Paradiso statt. Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim Cinema Paradiso unter der Telefonnummer 02742/214 00 bzw. unter www.cinema-paradiso.at.

Kino unter Sternen gibt es heuer auch wieder in Eggenburg: Das "Mondscheinkino" präsentiert in seiner achten Saison noch bis 8. August Filmhöhepunkte wie "Findet Nemo" (29. Juli, freier Eintritt für Kids), "Troja" (31. Juli) oder "Harry Potter & der Gefangene von Askaban" (5. August). Zu der "Bockerer-Nacht" am Samstag, 24. Juli, bei der Teil 1 und 4 - letzterer u. a. in Eggenburg gedreht - zu sehen sein werden, hat auch Prof. Franz Antel sein Kommen zugesagt.

Gespielt wird von Donnerstag bis Sonntag, Beginn ist jeweils um 21 Uhr. Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim Programminfo-Telefon unter 02984/3400 bzw. unter www.mondscheinkino.eggenburg.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006