Lotto: Doppeljackpot geknackt - vier Gewinner zu je 966.000,-

Solojoker in Niederösterreich mit 384.000,-

Wien (OTS) - 3,8 Millionen Euro warteten beim siebenten Doppeljackpot des heurigen Jahres. Vier Spielteilnehmer knackten den Doppeljackpot und teilen sich nun diese Gewinnsumme. Die "sechs Richtigen" 1, 5, 6, 12, 27 und 45 standen auf den Normalscheinen eines Oberösterreichers und eines Steirers sowie auf den Quicktipp-Quittungen eines Wieners und eines Niederösterreichers. Jeder der frischgebackenen Sechser Gewinner kann sich über rund 966.000,- Euro freuen.

Acht Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 23. Ein Tiroler, ein Wiener und ein Niederösterreicher erzielten ihren Gewinn mit Quicktipps, zwei Steirer, zwei weitere Wiener und ein Niederösterreicher kreuzten einen Normalschein an. Die Gewinner erhalten jeweils mehr als 41.400,- Euro.

JOKER

Die richtige Joker Zahlenkombination 656986 hatte ein Niederösterreicher auf seinem Lotto Normalschein. Er sagte "Ja" zum Joker und gewinnt mehr als 384.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 11. Juli 2004:

4 Sechser zu EUR 965.991,60 8 Fünfer+ZZ zu je EUR 41.403,40 387 Fünfer zu je EUR 962,80 19.003 Vierer zu je EUR 34,80 282.800 Dreier zu je EUR 3,60 Die Gewinnzahlen: 01 05 06 12 27 45 Zusatzzahl: 23

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 11. Juli 2004:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001