PK Sima: "Wien setzt auf Abfallvermeidung"

Wien (OTS) - Während bundesweit der Vormarsch der Einweg-Verpackungen ungebremst weitergeht und die Müllberge stetig anwachsen, setzt Wien seit Jahren auf konsequente Abfallvermeidung. Die neue Umweltstadträtin Mag. Ulli Sima präsentiert in einem Mediengespräch aktuelle Projekte und neue Schwerpunkte zur Abfallvermeidung in der Stadt.

o Bitte merken Sie sich vor: Zeit: Mittwoch, 14. Juli 2004, 10.00 Uhr Ort: Büro der Umweltstadträtin Ulli Sima, Rathaus, Stiege 4, Halbstock, Zimmer 243

Alle MedienvertreterInnen sind herzlich eingeladen.

(Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Anita Voraberger
Tel.: 4000/81 353
Handy: 0664/16 58 655
vor@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004