Gabmann eröffnet "Alles Marille"- Fest in Krems

Viertägige Veranstaltung rund um die bekömmliche Frucht

St. Pölten (NLK) - Landesrat Ernest Gabmann eröffnet am Donnerstag, 15. Juli, um 19 Uhr bei der Schiffsanlegestelle Krems-Stein das viertägige Fest "Alles Marille". Dabei werden den Besuchern mit Marillenknödeln, Marillenpalatschinken, Marillenbowle und Marillenbrand kulinarische Köstlichkeiten rund um diese bekömmliche Frucht geboten. Außerdem verwandeln Konzerte, internationale Gastronomie und Aktivitäten für Kinder Krems in eine große Eventbühne. Als besondere Attraktion backen Prominente in der Altstadt von Krems eine 10 Meter lange Riesen-Marillen-Roulade.

Die Wachauer Marille ist eine europaweit bekannte und anerkannte Besonderheit, die als eines der wenigen österreichischen Produkte von der Europäischen Union als Marke geschützt wird.
Nähere Informationen: www.allesmarille.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003