Starbucks feiert den Sommer mit innovativen Eisgetränken

Neu: Mocha Coconut Frappuccino(R) und DoubleShot(TM) Iced Shaken Espresso

Wien (OTS) - Auch wenn Wetter und Temperaturen bislang noch zu wünschen übrig ließen, der Sommer 2004 verspricht heiß zu werden. Starbucks sorgt mit den Frappuccino(R) Ice Blended Beverages auch heuer wieder für die angesagtesten Drinks des Sommers. Diese eiskalt gemixten Starbucks Getränke genießen in der Szene und bei Kaffee-Kennern bereits Kult-Status.

Mocha Coconut und Starbucks DoubleShot(TM)

Diese beiden trendig-coolen Kreationen gehören bereits seit Jahren zu den Starbucks Sommer-Highlights: Der Mocha Coconut Frappuccino(R) Ice Blended Coffee ist eine eisgekühlte Kaffee-Kreation aus Kaffee, Schokolade, Kokosnusssirup, Obers und gerösteten Kokosnussflocken. Er kommt direkt aus Hawaii zu uns, wurde er doch von Starbucks-Mitarbeitern vor Ort erfunden.

Starbucks-CEO Carl Hauch: "Die vom Starbucks-Barista handgemachten Frappuccino(R)-Getränke gibt es seit 1995 auf Kaffee-, Creme- und Tee-Basis."

Für den ultimativen eiskalten Kaffee-Kick des Sommers sorgt auch der Starbucks DoubleShot(TM) Iced Shaken Espresso. Sein Geheimnis:
Zwei Shots Espresso, Obers, Sirup und Eis geschüttelt, serviert im coolen, kleinen Starbucks DoubleShot(TM) Glas. Beide Summer-Specials sind bis Ende September in allen Starbucks Coffee Houses erhältlich.

Afrikanische Kaffees - kalt auf Eis

Eine weitere Möglichkeit, sich bei tropischen Temperaturen geschmackvolle Abkühlung zu verschaffen, sind natürlich auch weiterhin afrikanische Kaffees, kalt über Eis gegossen. Die typischen Zitrus- und blumigen Geschmacksnoten in diesen speziellen Sorten kommen in der kalten Sommer-Version besonders gut zur Geltung. Die Starbucks Baristas servieren den Sommer über Kaffee aus Tansania, Äthiopien - Sidamo - und Kenia, sowie den Gazebo Blend, eine Mischung ostafrikanischer Kaffees mit erfrischender Säure und blumigen, fruchtigen Geschmacksnoten.

Starbucks Coffee Company

Die Starbucks Coffee Company http://www.starbucks.com (Nasdaq: SBUX) ist die führende Marke in den Bereichen Rösten und Verkauf von Spezialitäten Kaffee mit mehr als 6.000 Coffeehouses in Nordamerika, Grossbritannien, Kontinentaleuropa sowie im Fernen und Mittleren Osten. Starbucks beschäftigt in 33 Märkten weltweit ca. 70.000 Partner. Rund 20 Millionen Kunden besuchen pro Woche weltweit ein Starbucks Coffeehouse.

Starbucks Coffee Österreich

Starbucks Coffee International, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Starbucks Coffee Company http://www.starbucks.com, ist für Aufbau und Betrieb von Starbucks Coffee in Österreich verantwortlich. Operativ geführt wird das Geschäft von der Starbucks Coffee Austria GmbH http://www.starbucks.at , einem 50/50 Joint Venture von Starbucks Coffee International und Marinopoulos Brothers SA.

Starbucks Coffee Österreich http://www.starbucks.at eröffnete im Dezember 2001 das erste Starbucks Coffeehouse in Wien und betreibt aktuell acht Coffeehouses in und um Wien und ist seit Dezember 2003 auch in der Shopping City Süd vertreten.

Digitale Bilder zum Foto-Download sowie alle aktuellen Pressemitteilungen im Original-Text finden Sie auf http://www.starbucks.at sowie auch auf http://www.aigner-pr.at (Presse/Online Medien Service).

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR
Peter Aigner, Tel: +43/1/718 28 00-13
peter@aigner-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUC0001