Weil Politik nicht nur Männersache ist

TOPZ Jugendinfo bietet Lehrgang für junge Mädchen an

St. Pölten (NLK) - Die von Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner gestartete Initiative "girls4politics" veranstaltet vom 18. bis 23. Juli in Rabenstein an der Pielach (Bezirk St. Pölten Land) einen Lehrgang für politisch engagierte junge Niederösterreicherinnen. Während des Kurses werden die Mädchen in Kommunikation, Rhetorik, Gemeinderecht, Gemeindestrukturen und Öffentlichkeitsarbeit geschult. Außerdem gibt es Workshops und Informationen über das politische System Österreichs. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmerinnen das nötige Grundwissen für die Kommunalpolitik zu vermitteln. Den Abschluss des Lehrgangs bildet ein Pressegespräch und die Zertifikatsüberreichung durch Landesrätin Mikl-Leitner.

Mit rund 20 Bürgermeisterinnen in 573 Gemeinden sowie einem weiblichen Anteil von 20 Prozent in den Gemeinderäten verfügt Niederösterreich bundesweit über den höchsten Frauenanteil in der Politik.

Nähere Informationen und Anmeldung: TOPZ Jugendinfo NÖ, Karin Höllmüller, Telefon 02742/245 65.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002