Hatzl gratuliert Bundespräsident Fischer

Wien (OTS) - Der 1. Präsident des Wiener Landtages, Johann Hatzl, hat dem neuen Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, in einem Brief zu dessen Angelobung im Namen des Wiener Landtages Glückwünsche übermittelt. Wörtlich heißt es darin: "Ich möchte trotz aller Schatten die es zur Stunde gibt, diesen Tag Deiner Angelobung zum Bundespräsidenten der Republik Österreich sehr gerne zum Anlass nehmen, um Dir zu gratulieren, aber auch für die kommenden Jahre alles Gute und viel Erfolg bei der Erfüllung Deiner, sicherlich nicht einfachen Aufgaben, namens des Wiener Landtages zu wünschen."
Hatzl formulierte ferner, es sei für die Österreicherinnen und Österreicher wichtig, aber auch für die Abgeordneten zum Wiener Landtag, eine Persönlichkeit an der Spitze unserer Republik zu wissen, "die ein extrem hohes Maß an Sicherheit, Korrektheit, politische Erfahrung und Menschlichkeit ausstrahlt und immer wieder unter Beweiß gestellt hat."

Sowohl der Wiener Landtag und vor allem er, als Präsident des Wiener Landtages, seien sehr stolz "jemanden wie Dich als Bürger unserer Heimatstadt und unseres Heimatbundeslandes mit den höchsten Aufgaben des Staates betraut zu wissen", ergänzte Hatzl. Er schloss den Brief an den neuen Bundespräsidenten mit den Worten: "Nochmals alles Gute für die Zukunft im Interesse unserer demokratischen Republik Österreich." (Schluss) hl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 043
Handy: 0664/441 37 03
las@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005