"urbane agenda box" auf dem Siebenbrunnenplatz

Agenda 21 in Margareten: Aktion "die aussen.stelle", Veranstaltungen im Juli/August, Infos: Tel. 941 85 63

Wien (OTS) - Im Juli und August macht das Team der "Agenda 21 Margareten" mit einer Installation auf dem Siebenbrunnenplatz auf ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm in der Sommerzeit aufmerksam. Projektleiterin Mag. Cornelia Ehmayer präsentierte am Donnerstag Vormittag die Installation "urbane agenda box" und stellte die vielfältigen Aktivitäten im Rahmen der Aktion "die aussen.stelle" vor. Dipl. Ing. Dr. techn. Armin Mohsen Daneshgar (TU Wien) hat die "urbane agenda box" konstruiert, neben zwei Arbeitsplätzen mitsamt Laptop gibt es einen "Info-Bereich" und eine Werbetafel-Zone. Der Open-Air-Arbeitsplatz kann bis Ende August (Montag bis Donnerstag: 10 bis 18 Uhr, Freitag: 10 bis 14 Uhr) kostenfrei benützt werden. Insgesamt sechs Außenstellen bieten in der Sommerzeit unterschiedliche Programme, der weite Bogen erstreckt sich von einem "Speakers Corner" bis zu Film-Abenden und Gelegenheiten zum Relaxen.

Die interessanten Angebote während der Sommer-Aktion "die aussen.stelle" können beim "Agenda 21-Büro Margareten (Wien 5., Högelmüllergasse 2b) unter der Telefonnummer 941 85 63 erfragt werden. Telefonische Auskünfte werden auch unter der Rufnummer 0699/194 185 63 erteilt, Zuschriften per office@agenda-wien5.at. Das "Agenda 21-Büro Margareten" ist im Sommer von Montag bis Donnerstag zwischen 14 und 18 Uhr geöffnet.

Abwechslungsreiche Aktivitäten finden bei sechs Außenstellen (Siebenbrunnenplatz, Siebenbrunnengasse 29, Am Hundsturm, "Read!ing Room" in der Anzengrubergasse 19, "Bassena 21" im "Schlossquadrat" in der Margaretenstraße 77, "Film-Casino" in der Margaretenstraße 78) statt. Meistens ist die Teilnahme gratis, bei einzelnen Programmen (zum Beispiel bei Film-Vorführungen sowie beim Sprachentraining für den Urlaub) wird ein Entgelt verlangt. Die Möglichkeiten reichen vom Open-Air-Arbeitsplatz auf dem Siebenbrunnenplatz bis zur Erholung und Entspannung in der Außenstelle Siebenbrunnengasse 29. Der "Speakers Corner" im "Schlossquadrat" steht für den gepflegten Meinungsaustausch zur Verfügung. Ein Sprachentraining für den Urlaub (türkisch, italienisch, griechisch, spanisch, u.a.) am Hundsturm wird sicherlich stark frequentiert. Die Außenstelle "LeKuKa" (Anzengrubergasse 19) verfügt über ein "Patschenkino" und widmet sich vor allem Drehorten in Wien, beispielsweise wurden die Streifen "Scorpio" und "Nordrand" in unserer Stadt gedreht.

Sommer-Aktion "die aussen.stelle" - Ein Überblick

o Außenstelle "7bp": Siebenbrunnenplatz Bis Dienstag, 31. August (Montag bis Donnerstag 10 bis 18 Uhr, Freitag 10 bis 14 Uhr): Arbeiten, austauschen, präsentieren,

informieren (Gratis).
o Außenstelle "s29": Siebenbrunnengasse 29

Von Montag, 12. Juli bis Montag, 30. August (Montag, Mittwoch, Freitag, jeweils 14 bis 18 Uhr): Erholen, bewegen, entspannen

(Gratis).
o Außenstelle "b21": "Bassena 21" im "Schloßquadrat",

Margaretenstraße 77/Schloßgasse 21 Von Freitag, 9. Juli bis Freitag, 27. August (jeden Freitag von

16 bis 20 Uhr): "Speakers Corner" (Gratis).
o Außenstelle "hut": Am Hundsturm

12., 14., 20., 22., 26., 28. Juli sowie 3., 5., 9., 11., 17., 19., 23., 25., 31. August (jeweils 14 bis 18 Uhr): Im Liegen

lernen.
o Außenstelle "LeKuKa": "Read!ing Room" Anzengrubergasse 19/1

Lebender Kulturkalender: 5.7., 19.30 Uhr: Patschenkino, Drehorte Wien - "Scorpio" 8.7., 19.30 Uhr: Cutting hair, cutting heads - Der Frisörtermin 9.7., 19.30 Uhr: Die Erdbeermund-Protokolle 12.7., 19.30 Uhr: Patschenkino, Drehorte Wien - "Die Geschichten aus dem Wienerwald" 15.7., 18.30 Uhr: Bowling 17.7., 11 bis 15 Uhr: Kunstwäscheleine II 19.7., 19.30 Uhr: Patschenkino, Drehorte Wien - "Frauen lügen nicht" 23.7., 19.30 Uhr: Karl Freiherr von Vogelsang - Ein großer Sohn des Bezirkes? (Kritische Hinterfragung) 26.7., 19.30 Uhr: Patschenkino, Drehorte Wien - "Nordrand" (Spenden werden erbeten) o Außenstelle "cas": "Film-Casino" Margaretenstraße 78 Beginn jeweils 22 Uhr 21.7.: Before sunrise 28.7.: Slidin’ - Alles bunt und wunderbar 4.8.: Models 11.8.: Der Überfall (Karten-Bestellung: Tel. 58 79 062)

Weitere Angebote: Reparieren leicht gemacht, SeniorInnen-Cafe, Das aktive Museum, Bhajan-Singen, Indisches Fest, Urtheater (Improvisationstheater), Hautnah (Make-up-Beratung). Darüber hinaus sorgt das "polycollege" auf verschiedenen Standorten für die folgenden Programme: Das Radio kommt, Margareten: Geschichten aus der Vorstadt, Künstlerische Fotografie: Margaretener Momentaufnahmen, Cartoons zeichnen für Kinder, Senioren und Hitze, Einführungsstunden Tai Chi (mit Schwert, mit Fächer), So wirst auch du stadt-fit, Margareten erlaufen, Konversation für den Urlaub (Liegendes Klassenzimmer). Infos zu den Veranstaltungen im Zuge der Aktion "die aussen.stelle": Telefon 941 85 63 bzw. 0699/194 185 63.

Allgemeine Informationen:
o Agenda 21 - Margareten:
http://www.agenda-wien5.at/
o Lebender Kulturkalender, Read!ing room:
http://www.e-zine.org/
o Armin Moshen Daneshgar:
http://www.daneshgar.net/
o Urtheater:
http://www.urtheater.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006