Förderung von Galerien

Wien (OTS) - Im Rahmen der Förderungsaktion "Das engagierte Auge" wurden von der Kulturabteilung der Stadt Wien für die erste Jahreshälfte 2004 fünf Preise in der Gesamthöhe von 9.000 Euro vergeben. Die Preise gingen an die

o Galerie Layr: Wüstenhagen o Galerie Knoll o Galerie Christine König o Galerie Grita Insam o Galerie Nächst St. Stephan

Die Zuerkennung der Preise erfolgte durch eine Fachjury.**** (Schluss) gab/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008