Gorbach in tiefer Besorgnis über Klestils Gesundheitszustand

Wien (OTS) - In tiefer Besorgnis verfolgt Vizekanzler Hubert
Gorbach die laufenden Meldungen zum Gesundheitszustand von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil. "Ich hoffe von ganzem Herzen, dass es Dr. Klestil bald wieder besser geht. Sein Zustand hat uns alle sehr betroffen gemacht. Ich wünsche ihm baldige Genesung", so der Vizekanzler. (Schluss bxf)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400
christine.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001