Leinen los! für die TVG-Mannschaft

Mittelmeer-Kreuzfahrt für verdienstvolle Mitarbeiter

Wien (OTS) - Zu einer imposanten Kreuzfahrt im Mittelmeer lud die Treugeld und Triumph Vermögensplanungs GmbH (TVG, http://www.treugeld.com) kürzlich die elf verdienstvollsten Mitarbeiter des letzten Jahres ein. Der Pensionsvorsorge-Pionier setzt auf ein hochmotiviertes Team. Und bietet engagierten Personen hervorragende Karriere-Chancen.

Dankeschön an Mitarbeiter

"Gerade in einem boomenden Markt wie der privaten Eigenvorsorge ist die hohe Motivation und das außerordentliche Engagement der Mitarbeiter besonders wichtig", sagt Geschäftsführer Wolfgang Jonas. "Deshalb haben wir die Kreuzfahrt veranstaltet, um uns bei unseren besten Mitarbeitern für ihren ausgezeichneten Einsatz zu bedanken."

Landausflüge und Fortbildung

Das luxuriöse Kreuzfahrtschiff "Costa Mediterranea" steuerte dabei beeindruckende Ziele am Mittelmeer an: So standen u. a. Landausflüge in Katakolon mit Olympia, Izmir, Istanbul und Dubrovnik auf dem Programm. Neben dem reinen Vergnügen kam aber auch die Fortbildung nicht zu kurz: In Seminaren, die u. a. von Capital-Invest-Vorstandsdirektor Helmut Sobotka oder Susanne Kleinhenz von der Aspecta gehalten wurde, wurde das Wissen der Mitarbeiter in angenehmem Ambiente vertieft.

Kommen Sie an Bord der TVG

Die TVG bietet hervorragende Karrierechancen für engagierte Personen. Und ist immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Bereits 80.000 Kunden in allen Bundesländern werden von dem Unternehmen mit Stammsitz in Salzburg betreut. Mehr Informationen zur TVG gibt es im Internet unter http://www.treugeld.com. Bewerbungsunterlagen können per E-Mail an ingrid.schroffner@treugeld.com gesendet werden.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Jonas MAS
Tel.: 0662 8766 36 34
Mobil: 0676 8733 10 34
wolfgang.jonas@treugeld.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WEB0001