Sommer in Wien

Wien (OTS) - Ferien in Wien bedeutet für Jugendliche faul sein, schwimmen gehen und die Seele baumeln lassen. Für alle, die zudem aktiv, kreativ und sportlich sein möchten, gibt's das ultimative Sommerprogramm von jugendinwien. Bei unzähligen Aktionen können junge WienerInnen zwischen 13 und 26 Jahren Gleichgesinnte treffen, Spaß haben sowie ihrer Energie und Fantasie freien Lauf lassen. Höhepunkte des jiw-Sommers sind das workshopHaus im Bruno Kreisky Forum und die große Sommer-Tanzaktion casa de ritmo, die heuer erstmals im Tanzquartier über die Bühne geht. Zusätzlich sorgen Sommer-Kinos, Sport-Angebote, Musik-Festivals, Ausstellungen, Computer- und Medienwerkstätten, Feste u.v.m. den ganzen Juli und August für Summerfeeling pur.

Alle Aktionen aus der 100-seitigen jiw-Sommerausgabe sind gratis oder mit jiw-Bon ermäßigt. Die Broschüre kann kostenlos unter Tel. 4000/84 393 oder jugendinwien@wienXtra.at bestellt werden.****

Ferienspaß im workshopHaus

Von 19. Juli bis 6. August verwandelt sich das Bruno Kreisky Forum samt seinem wunderschönen Garten in einen lebendigen Treffpunkt für Wiener Jugendliche. 20 spannende Aktionen - von Menschenkenntnis, Stimmenparty oder Gebärdensprache über Qui Gong, Rollenspiel oder Selbstverteidigung bis zu Artistik & Jonglieren, Theater-Reisen und Zauberworkshop - stehen zur Auswahl und garantieren, dass in den Ferientagen bestimmt keine Langeweile aufkommt. Die persönliche Anmeldung zu den einzelnen Workshops ist ab 28. Juni in der wienXtra-jugendinfo möglich. Schnell sein zahlt sich aus, denn überall gibt's eine beschränkte TeilnehmerInnenzahl.

Tanzen bis die Wände wackeln

Mehr, mehr, mehr - heißt die heurige Devise der Tanz- und Percussion-Aktion casa de ritmo. Aufgrund des großen Andrangs übersiedelt die beliebte Veranstaltung ins Tanzquartier im MQ und bietet 2004 zusätzliche Tanzstile, längere Zeiten und öffentliche Abschlussvorführungen. Auf dem Programm stehen Bauchtanz, Ballett, Video Dance, Afrikanischer Tanz, Latin Percussion, Körpertheater, Steptanz, Hip-Hop, Capoeira, Flamenco u.v.m.

Weitere Highlights Bei der Skate Experience 04 heißt es skaten, cruisen und chillen bis in die Abendstunden. Skate-, Wake- und Snowboard-Videos sorgen zusätzlich für aufregende visuelle Eindrücke.

Auf Rollen, Rädern oder zu Fuß - TeilnehmerInnen bei urban encounters lernen die Stadt aus völlig neuen Blickwinkeln kennen

Film ab für romantisches und actionreiches Sommerkino heißt es im IMAX, im Augarten und an den verschiedenen Aufführungsorten des Volxkinos. Als besonderes Zuckerl für alle jiw-LeserInnen gibt’s an den IMAX-wienXtra-Tagen: 16. Juli und 27. August für die 22:00 Uhr Vorstellungen der Filme Cyberworld und Australien Gratis-Tickets in der jugendinfo.

Für die Modeperformance von Kids in Fashion werden Models im Alter von 14 bis 23 gesucht, die gerne mal in flippiger Mode über den Laufsteg schweben möchten.

Begeisterte LeserInnen und angehende SchriftstellerInnen sind zur Aktion Lesen in der Hotelsuite im Schloss Wilhelminenberg herzlich eingeladen.

Der Großstadtdschungel des Vereins Sprungbrett verspricht Outdoor-Fun und Abenteuer auf der Straße und im Wald - girls only!

Außerdem finden jiw-Fans im Sommerheft Interessantes zum neuen EU-Mitglied Estland und tolle Rezensionen von jugendlichen AutorInnen zu Büchern, Spielen und CDs. Weitere Informationen zu den neuen EU-Ländern und zu sommerlichen Events und Veranstaltungen in Wien gibt's auch in der wienXtra-jugendinfo zu holen.

o jugendinwien-workshopHaus 19. Juli bis 6. August, Mo bis Fr Bruno Kreisky Forum, 19, Armbrustergasse 15 alle Workshops mit jiw-bon gratis - Anmeldung ab Mo, 28. Juni: jugendinfo; 1, Babenbergerstraße 1, Tel. 1799; Mo bis

Sa, 12:00 - 19:00
o casa de ritmo: dance & percussion workshops

Tanzquartier/MQ 7, Museumsplatz 1 mit jiw-bon gratis - Anmeldung ab Mo, 28. Juni: jugendinfo; 1, Babenbergerstraße 1, Tel. 1799; Mo bis Sa, 12:00 - 19:00

Skate Experience 2004
o So, 4. Juli: 2, Skate Park, Prater, Hauptallee
o So, 11. Juli: 4, Skate Park, Karlsplatz
o So, 18. Juli: 18, Skate Park, Währinger Park
o So, 25. Juli: 2, Skate Park, Prater, Hauptallee

Teilnahme frei!
o Info: http://www.skate-experience.at / Tel. 219 85 45
in Kooperation mit St. Balbach Art Produktion

urban encounters:
o Bikerider Team: Do, 5. August/23, U6-Station Alt Erlaa
o Bladerunner: Do, 12. August/1, Volksgarten, Theseustempel

Immer wieder Widerstand: Do, 19. August/1, Fahnengasse, U3-Herrengasse o Paranormal - Phenomenal: Do, 26. August/1, Blutgasse 3 Beginn jeweils 18:00 mit jiw-bon gratis! Info: Tel. 0699-12 69 65 90 / keine Anmeldung 13 bis 25 Jahre o IMAX-wienXtra-Tage Fr, 16. Juli, 22:00; Cyberworld 3D 27. Aug., 22:00; Australien 2D Gratis-Tickets solange der Vorrat reicht! Ausgabe: Fr, 16. Juli, 12:00 - Cyberworld Fr, 27. Aug., 12:00 - australieN jugendinfo, 1, Babenbergerstraße 1 1 Ticket pro Person/13 bis 25 Jahre o Kids in Fashion 2004 Models Wanted! - Bewerbung bis Di, 31. August! jugendinwien / Kids in Fashion Models Friedrich-Schmidt-Platz 5 1082 Wien

e-mail: jugendinwien@wienXtra.at
o Großstadtdschungel

Mo, 2. August, 10:00 bis Di, 3. August, 17:00 Treff: Sprungbrett, 15., Pilgerimgasse 22-24/1/1 12 Euro/mit jiw-bon gratis Anmeldung: tel. 789 45 45 http://www.sprungbrett.or.at/ 13 bis 16 Jahre / girls only o Lesen In der Hotelsuite Mi, 1. Sep., 20:00 - 23:00 Schloss Wilhelminenberg, 16, Savoyenstraße 2 mit jiw-bon gratis! Anmeldung: Tel. 4000 - 84 393

13 bis 25 Jahre
o Informationen:

wienXtra-jugendinfo1, Babenbergerstr. 1 Tel. 1799 , E-mail: jugendinfowien@wienXtra.at, Öffnungszeiten: Mo - Sa, 12 - 19 Uhr http://www.jugendinwien.at/

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Thomas Keller
Tel.: 4000/81420
kel@m28.magwien.gv.at
Ali Föger
wienXtra-jugendinwien
Tel:: 4000/84 394
ali.foeger@wienXtra.at
Sonja Kohlreiter
wienXtra-PR
Tel: 4000/84 303
sonja.kohlreiter@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005