Die "rathaus-korrespondenz" am Montag, 5. Juli

Wien (OTS) -

Termine: Eröffnung eines Teilstückes der B 3 mit Stadtrat DI Rudolf Schicker und den Bezirksvorstehern Ing. Heinz Lehner (21. Bezirk) und Franz-Karl Effenberg (22. Bezirk) (10 Uhr, Kreuzung Sibeckstraße/Dr. Adolf Schärf Platz) (kel) Spatenstich für das Wohnbauprojekt Meidlinger Rotenmühlgasse mit u.a. Wohnbaustadtrat Werner Faymann (15 Uhr, 12., Rotenmühlgasse 50) (gmp) Pressekonferenz der Wiener ÖVP mit LAbg. Mag. Wolfgang Gerstl zum Thema "Radfahren in Wien - Schlüssel zur Verkehrsentlastung oder Sicherheitsrisiko?" (10.30 Uhr, Restaurant Adam, 8., Florianigasse 2) (hch) Kommunal: Sommer in Wien (eg) "Wiener Spaziergänge" im Juli (js) Verkehrsmaßnahmen (red) Kultur: "Archivbauten in Österreich" im Stadt- und Landesarchiv (gab) Artothek-Galerie zeigt Malereien von Niclas Anatol (enz)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001