Toto: 2 Zwölfer nach Doppeljackpot zu je 101.000,- Euro

Zwölfer wird noch viermal mit je 100.000,- Euro aufdotiert

Wien (OTS) - Der erste Doppeljackpot im heurigen Jahr, der idealer Weise mit dem Start der Toto Bonusrunden zusammenfiel, wurde von zwei Spielteilnehmern geknackt. Beide kommen aus Wien, waren jeweils per Normalschein erfolgreich und erhalten jeweils rund 101.000,- Euro.

In der Torwette gelang es ebenfalls einem Spielteilnehmer aus Wien, den Jackpot per Normalschein zu knacken. Für die vier richtigen Ergebnisse erhält er rund 7.900,- Euro.

Noch vier TOTO Bonus-Runden

Bei Toto gibt es noch vier Runden lang einen Bonus. Einen Bonus in Höhe von 100.000,- Euro für den Zwölfer. Die Runden 27 bis 30 werden anlässlich des UEFA-Intertoto-Cups noch zu "Bonusrunden", der Zwölfer Gewinnrang wird mit jeweils 100.000,- Euro aufdotiert. Somit warten beim Zwölfer rund 140.000,- Euro.

Annahmeschluss: Samstag, 3. Juli 2004, 14.50 Uhr

Die endgültigen Quoten der 26. Toto Runde:

2 Zwölfer zu je EUR 100.795,40 16 Elfer zu je EUR 1.688,60 286 Zehner zu je EUR 94,40

Der richtige Tipp: 1 2 1 / X 1 X / 1 1 1 / 1 2 2

Torwette 1. Rang: 1 zu EUR 7.856,80 Torwette 2. Rang: 13 zu je EUR 302,10 Hattrick: JP zu EUR 103.448,60

Torwette-Resultate: 2:1 / 0:1 / 3:1 / 0:0

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 27. Juni 2004:

3f-JP Joker zu EUR 793.439,40 12 mal EUR 7.700,00 160 mal EUR 770,00 1.536 mal EUR 77,00 15.844 mal EUR 7,00

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001