Wiener Vorlesungen: Der Balkan - ein europäischer Kulturraum

Wien (OTS) - Die langjährige Osteuropa- und Balkanexpertin Christine von Kohl spricht heute, Mittwoch (16.6.), im Wiener Rathaus über Begegnungen mit und Perspektiven für den Balkan. Kohl, die gegenwärtig als Chefredakteurin der mehrsprachigen Zeitschrift "BALKAN/Südosteuropäischer Dialog" arbeitet, hat sich u.a. mit einer Reihe von Sachbüchern über diese europäische Region einen Namen gemacht. Die Moderation hat die ORF-Redakteurin Renata Schmidtkunz über. Beginn ist um 19.00 Uhr

o Christine v. Kohl: "Der Balkan - ein europäischer Kulturraum. Begegnungen und Perspektiven" Termin: Mittwoch, der 16. Juni 04 Ort: Wiener Rathaus, Wappensaal Beginn: 19.00 Uhr Der Eintritt ist frei.

(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004