"Wiener Sommernachtstraum" - SP-Woller: "Wien unterstützt neue Sommer-Attraktion in den Bezirken!"

Wien (SPW-K) - "Der Stadt Wien ist es ein Anliegen, immer wieder neue Anreize im Freizeit- und Kulturbereich - insbesondere in den Sommermonaten und in den Bezirken - zu schaffen", sagte heute der Kultursprecher der SPÖ Wien, Gemeinderat Ernst Woller. "So wird heuer ein Straßentheater-Spektakel unterstützt, das schon aufgrund der Beteiligten eine große Attraktion in den Bezirken zu werden verspricht!" ****

Der "Wiener Sommernachtstraum" von Adi Hirschal sei kein übliches Theaterprojekt, sondern ein Teil der Wiener Sommerattraktionen und falle somit nicht unter die Kriterien der Theaterreform, so Woller weiter. "Und es wird genauso wie die Aktivitäten am Rathausplatz oder das Donauinselfest dazu beitragen, den Ruf Wiens als Stadt mit einem hervorragenden Freizeit- und Kulturangebot in den Sommermonaten zu festigen!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0664 826 84 31
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10004