Kinderfreunde Wien: UnternehmerInnen benötigen maßgeschneiderte Kinderbetreuungsmodelle

Arbeitsbedingungen selbständig tätiger Eltern bedürfen maßgeschneiderter Betreuungsangebote. Wirtschaftskammer ist gefordert, hier Verantwortung mitzutragen

Wien (OTS) - Die Wiener Kinderfreunde arbeiten zusammen mit dem Wirtschaftsverband Wien an flexiblen Betreuungsmodellen, die genau auf die Bedürfnisse von UnternehmerInnen mit Kleinstkindern eingehen.

Die Wiener Kinderfreunde begrüßen die aktuelle Diskussion über eine Beteiligung der Wirtschaft an der Verantwortung für bedarfsgerechte Kinderbetreuung in Wien. Tatsächlich hat die Stadt Wien ein bedarfsdeckendes Kinderbetreuungsangebot geschaffen, das in Österreich beispielgebend ist.

Wirtschaftstreibende Eltern haben jedoch vielfach anderen Betreuungsbedarf als Angestellte - vor allem im Hinblick auf die in den letzten Jahren massiv angestiegene Zahl freier Selbständiger, die mobil arbeiten. Diese Eltern müssen relativ schnell nach der Geburt bereits wieder an ihr Geschäft denken und benötigen punktuelle qualitative Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder von Anfang an.

Die Wiener Kinderfreunde errichten und betreiben seit 30 Jahren mittlerweile 22 qualitätsgeprüfte Betriebskindergärten in Wien und wissen daher um die vielen Vorteile dieses Betreuungsmodells für alle Beteiligten.

Die Kinderfreunde beraten nach wie vor Unternehmen kostenlos bei der Konzeption und Planung sowie bei der Einrichtung von Betriebskindergärten. "Denn es ist eine gesellschaftliche Verpflichtung, berufstätige Eltern bestmöglich zu unterstützen. So liegt es eigentlich auf der Hand, dass sich die Wirtschaftskammer dieser Verpflichtung zumindest für ihre Mitglieder nicht entziehen kann," meint Franz Prokop Geschäftsführer der Wiener Kinderfreunde.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Müller-Wenzel
Presseservice der Wiener Kinderfreunde
Tel.: +43 (1) 401 25-55
Fax: +43 (1) 408 86 00
Mobil: +43 (664) 542 31 58
presseservice@wien.kinderfreunde.at
http://wien.kinderfreunde.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WVW0001